Mit Leib und Seele gibt Sydney Ellis am Donnerstag, 23. September feinsten Jazz, Gospel und Blues auf der Opherdicker Herbstbühne zum Besten. Foto: privat

Musik aus Leidenschaft auf Opherdicker Herbstbühne: Sydney Ellis and the Midnight Preachers

Mit Leib und Seele gibt Sydney Ellis am Donnerstag, 23. September feinsten Jazz, Gospel und Blues auf der Opherdicker Herbstbühne zum Besten. Foto: privat
Mit Leib und Seele gibt Sydney Ellis am Donnerstag, 23. September feinsten Jazz, Gospel und Blues auf der Opherdicker Herbstbühne zum Besten. (Foto: privat)

Gospel, Classic Jazz, Rhythm und Blues haben mindestens eines gemeinsam: Es sind musikalische Stilrichtungen voller Gefühl, Leib und Seele. Nicht weniger legt Sydney Ellis aus Los Angeles mit ihrer kraftvollen Stimme in jeden ihrer Auftritte hinein. Am Donnerstag, 23. September füllt sie zusammen mit den Midnight Preachers die Scheune auf Haus Opherdicke mit Charisma, Energie und vor allem Groove.

Im Jahr 1991, am Tag nach ihrem 44. Geburtstag, begann Sydney Ellis ihre Karriere als Sängerin. Nachdem sie in mehreren Bands aktiv war, gründete die Powerfrau ihre eigene Band. Es folgten mehrere Alben und weit über 1.500 Konzerte in mehr als 27 Ländern. Gemeinsam mit den Midnight Preachers verfügt sie über ein Repertoire von über 200 eigenen und gecoverten Songs von Künstlern wie Louis Armstrong oder Dinah Washington. Nun erobert sie damit die Opherdicker Herbstbühne.  

Das Konzert beginnt um 20 Uhr, der Einlass öffnet um 19 Uhr. Insgesamt stehen 80 Plätze in der Scheune zur Verfügung. Die derzeitige Corona-Schutzverordnung sieht für den Konzertbesuch ein bestätigtes, negatives Schnelltestergebnis oder einen Genesungs- bzw. Impfnachweis (in Verbindung mit einem Lichtbildausweis) vor.  

Kartenvorverkauf im Online-Shop

Tickets können über den Online-Shop auf (ticketservice.kreis-unna.de) reserviert werden und kosten je 15 Euro (zuzüglich 1 Euro Ticketgebühr und 1,12 Euro Vorverkaufsgebühr). Die reservierten Karten gibt es als „ticketdirect“ zum Selbstdrucken oder an der Abendkasse hinterlegt. Alternativ gibt es die Möglichkeit, die Tickets gegen eine Gebühr von 3,90 Euro pro Auftrag per Post zu erhalten. Besitzer einer RUHR.TOPCARD erhalten 50 Prozent Ermäßigung auf den Eintrittspreis. Für Fragen stehen Chantal Gosens, Tel. 0 23 03 / 27-17 41 und Heinz Kytzia, Tel. 0 23 03 / 27-25 41 zur Verfügung. PK | PKU

  • Termin: Donnerstag, 23. September, 20 Uhr, Scheune Haus Opherdicke, Dorfstr. 29

Opherdicker Herbstbühne, Sydney Ellis and the Midnight Preachers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv