Modeblog aus Westfalen startet durch: Mode, die man sich leisten kann

Judith Esch (31, li.) und Asli Yanaz (23) haben Lavime.de am Dienstag gestartet. (Foto: UNIQ)
Judith Esch (31, li.) und Asli Yanaz (23) haben Lavime.de am Dienstag gestartet. (Foto: UNIQ)

Sie sind wie Feuer und Wasser und ergänzen sich wie Pech und Schwefel. Die erfah­rene Online-Redak­teurin Judith Esch und die Mode- und Life­style-Blog­gerin Asli Yanaz haben den sech­sten UNIQ-Blog an den Start gebracht. Nach mehr als drei Monaten Vor­be­rei­tung war der Launch der Mode-Web­seite LAVIME in der vorigen Woche rundum erfolg­reich. „Wir schreiben auf unserem Blog über Mode, die man sich lei­sten kann und will“, erklärt Pro­jekt­lei­terin Judith Esch (31) und geht damit auf das wesent­liche Allein­stel­lungs­merkmal der neuen Inter­net­seite ein.


Denn sind wir mal ehr­lich: Mode­b­logs gibt es im Internet wie Sand am Meer. Aber viele Stücke, die dort zu sehen sind, sind extrem exklusiv und liegen preis­lich weit außer­halb dessen, was man sich bei einem her­kömm­li­chen Shop­ping­trip so lei­stet”, sagt die 23-jäh­rige Asli Yanaz. Bei www.lavime.de soll das anders werden. „Oft kommt es nur auf die rich­tige Kom­bi­na­tion der Out­fits an – wir möchten beweisen, dass man mit wenig Geld einen tollen Ein­druck machen kann.“ Erfah­rungen in Sachen Mode haben beide bei Schnäppchenfee.de gesam­melt, dem zau­ber­haften Deal­blog für Frauen. Auch die Exper­tise der Macher von Urlaubsguru.de, dem größten und bekann­te­sten UNIQ-Blog aus Holzwickede, ist bei der Grün­dung ein­ge­flossen.

Bloggerinnen aus Holzwickede wollen Trends setzen

Aktu­elle Trends aus der Welt von Fashion, Beauty und Life­style wird es bei LAVIME ebenso geben wie einen regen Aus­tausch mit der Com­mu­nity. Denn gerade das ist im Internet leicht mög­lich: im Gespräch bleiben und gemeinsam mehr errei­chen. „Asli und ich sind vom Typ her sehr unter­schied­lich. Wir haben einen gänz­lich anderen Stil, andere Erfah­rungen – und ergänzen uns aber trotzdem wun­derbar. Ich bin mir sicher, dass für unsere Lese­rinnen da defi­nitiv die rich­tigen Tipps dabei sind. Gemeinsam mit unseren Nut­ze­rinnen wollen wir neue Dresses kre­ieren und Trends setzen“, berichtet Judith Esch.

Die ersten Bei­träge bei Insta­gram und Face­book sind schon da – ebenso wie mehr als 200 Fans auf beiden Platt­formen. Auf welche krea­tiven Ideen Asli und Judith in den kom­menden Wochen, Monaten und Jahren kommen werden, können ihre Fans und Fol­lower auch auf Twitter und bei Pin­te­rest ver­folgen. „Wir sind über­zeugt, dass es einen Bedarf für einen Blog wie LAVIME gibt und dass Judith und Asli an den Erfolg der anderen UNIQ-Blogs anknüpfen werden“, sagen Daniel Krahn und Daniel Marx, Geschäfts­führer der UNIQ GmbH und Gründer von Urlaubsguru.de, und weiter: „Der Mode­blog ist eine per­fekte Ergän­zung für das bis­he­rige Port­folio an Web­seiten; das Wachstum unseres Unter­neh­mens geht also kon­ti­nu­ier­lich weiter.“

Info: 
Mode­b­logs gibt es viele im Internet: LAVIME.de steht jedoch für einen boden­stän­digen Ansatz in Sachen Fashion, Beauty und Life­style. Mode, die bezahlbar ist, und Tipps & Tricks warten auf die Besu­che­rinnen. LAVIME.de ist Anfang Oktober 2016 als sech­stes Pro­jekt der UNIQ GmbH (Urlaubsguru.de und andere) an den Start gegangen.

Modeblog


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv