Die Ortslandwirte wollen an ihren gewohnten Veranstatungen auch in 2020 festhalten. Auch die sehr beliebte Feldfahrt ist schon wieder in Vorbereitung. (Foto: privat)

Mitgliederversammlung der Ortslandwirte: Feldfahrt schon in Vorbereitung

Die Ortslandwirte wollen an ihren gewohnten Veranstaltungen auch in 2020 festhalten. Auch die sehr beliebte Feldfahrt ist schon wieder in Vorbereitung. (Foto: privat)

Der Landwirtschaftliche Ortsverein Holzwickede traf sich zur ordentlichen Mitgliederversammlung am vergangenen Mittwoch (4.3.) in der Gaststätte Hoppy’s Treff. Der erste Vorsitzende Wilhelm Eickel freute sich, 31 anwesende Mitglieder begrüßen zu dürfen.

Die Versammlung beschäftigte sich zunächst mit dem ausführlich Bericht zu den Aktivitäten aus dem vergangenen Jahr, gehalten durch Schriftführer Lars Berger, und dem Kassenbericht von Schatzmeister Heinrich Fiene. Ein im Jahr 2018 erzieltes Defizit konnte zur Begeisterung der Mitglieder im Geschäftsjahr Jahr 2019 wieder kompensiert werden. Ebenso groß war die Freude über den Zugang von gleich drei neuen Mitgliedern. „Es handelt sich hier um drei junge Leute, die allesamt im Garten- und Landschaftsbau aktiv sind“, mit diesen Worten stellte Wilhelm Eickel der Versammlung die Neuzugänge vor.

Besuch beim Landmaschinenhersteller Claas

Für 2020 möchte der Verein an seinen traditionellen Veranstaltungen festhalten. Die Vorbereitungen zur Durchführung einer Feldfahrt laufen schon an. Weiterhin wird es wieder einen Tagesausflug des Ortsvereins geben. Hierzu steht auch schon der Termin. Am 25. Mai startet der Verein zu einem Besuch des Landmaschinenherstellers Claas. Alle interessierten Mitglieder können sich hierzu bei Wilhelm Eickel oder Familie Middelschulte anmelden.

Im Anschluss an den offiziellen Teil der Versammlung berichtete der Referent PHK Volker Schütte, Pressesprecher der Polizei Bochum, über die Arbeit der polizeilichen Pressestelle. In seinem Bericht ging er auch auf die Arbeit von freien Journalisten ein, die es zum Großteil erst möglich machen, entsprechendes Ton- und Bildmaterial für die Berichterstattung im Fernsehen zusammenzutragen.

Landwirtschaftlicher Verein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv