Mini-Sportabzeichen beim 20. HSC-Spielfest

Am kom­menden Sonntag können alle drei- bis sie­ben­jäh­rigen Kinder auch wieder das Mini-Sport­ab­zei­chen erwerben: das HSC-Spie­le­fest im Vor­jahr. (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

Der Holzwickeder Sport Club (HSC) wird bei seinem tra­di­tio­nellen Spiel­fest am Sonntag (12. Februar), ab 14.30 Uhr in der Holzwickeder Hil­gen­baum­halle für Drei- bis Sie­ben­jäh­rige auch das Mini-Sport­ab­zei­chen anbieten. Absol­vieren können es Kinder im Alter von drei bis sieben Jahren. Schnelle Sprints, län­geres Laufen, Springen, Balan­cieren und Werfen heißen die Dis­zi­plinen für die Kleinen. Die Teil­nehmer erhalten bei erfolg­rei­cher Teil­nahme eine Urkunde und Medaille.

Beim letzt­jäh­rigen Spiel­fest hatte der HSC das Mini-Sport­ab­zei­chen erst­malig ange­boten. Vor Jah­res­frist hatten sich 300 von 400 Kinder betei­ligt. „Diese Reso­nanz war derart gut, dass wir uns zu einer Wie­der­ho­lung ent­schlossen haben. Mit dem Spiel­fest und dem Sport­ab­zei­chen wollen wir Kinder spie­le­risch und kind­ge­recht an den Sport her­an­führen“, erklärt Orga­ni­sa­torin Inge­borg Göss­ling.

Pflicht ist die Teil­nahme am Mini-Sport­ab­zei­chen beim 20. Spiel­fest des HSC natür­lich nicht. Alle Kinder bis zu acht Jahren können sich auf sport­liche Ent­deckungs­tour in einen Par­cours mit Tram­polin, Schau­keln, Seilen und vielen Geräten begeben. In der Halle müssen Turn­schuhe getragen werden. Für das leib­liche Wohl ist mit Kaffee und Kuchen bestens gesorgt.

Der Ein­tritt ist frei. Eine Mit­glied­schaft beim HSC ist für die Teil­nahme nicht erfor­der­lich.

  • Termin: Sonntag, 12. Februar, 14.30 Uhr, Hil­gen­baum­halle, Opher­dicker Str. 

HSC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv