Mehrgenerationenspielplatz wird eröffnet

Soll am 9. Juli offiziell eröffnet werden: der Mehrgenerationenspielplatz im Emscherpark. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Soll am 9. Juli offiziell eröffnet werden: der Mehrgenerationenspielplatz im Emscherpark. (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

Darauf haben viele Holzwickeder gewartet: Ein Stück Holzwickede wird zu Leben erweckt. Der neu erschaffene Mehrgenerationenspielplatz im Emscherpark wird am Montag (9. Juli) offiziell eröffnet. Gleichzeitig soll auch die bereits freigegebene Multisportanlage auf dem Parkplatz am der Kirchstraße eröffnet werden.

Damit hält die Gemeinde Wort und eröffnet den neuen Spielplatz noch rechtzeitig vor Beginn der großen Ferien. Der Bau beider Anlagen ist nur durch die gemeinsame Kraftanstrengung vieler Beteiligter und mit Förderung des Landes NRW durch das Integrierte Stadtentwicklungs-Konzept (ISEK) möglich geworden. Geplant und ausgeführt wurde der Mehrgenerationenspielplatz durch das Planungsbüro Boyer & Schulze aus Soest sowie den Garten- und Landschaftsbaubetrieb Jonuzi aus Wuppertal. Aber auch der eigene Baubetriebshof war an dem Projekt beteiligt.

Zur offiziellen Eröffnung ist ein kleines Rahmenprogramm mit Musik geplant.

  • Termin: Montag (9. Juli), 11 Uhr, Emscherpark
Print Friendly, PDF & Email
visage

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.