Auch sie müssen überprüft werden: 4.178 Feuerwehr-Schläuche wurden voriges Jahr im Feuerwehr-Servicezentrum gereinigt. (Foto: C. Rauert - Kreis Unna)

Lkw kippt brennendes Altpapier ab

Unmittelbar im Anschluss an den Einsatz auf der Schwerter Straße, am späten Vormittag ein Anhänger mit Schotter umgestürzt war, hatte die Holzwickeder Feuerwehr heute (4. Juni) ihren nächsten Einsatz:

Um 12.30 Uhr rückten beide Löschfahrzeuge der Feuerwehr zur Margarethenstraße aus, wo ein brennendes Müllfahrzeug gemeldet wurde. Am Einsatzort stellte sich dann heraus, dass die Ladung eines mit Altpapier beladenen Lkw brannte, so Jörg Krumme, stellvertretender Zugführer des LZ II. Um zu verhindern, dass das Feuer auf das Fahrzeug übergreifen kann, hatte der Fahrer das brennende Altpapier bereits abgekippt. Die Feuerwehr löschte das brennende Papier. Personen kamen bei diesem Einsatz nicht zu Schaden.

Brand, Feuerwehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv