Lkw-Anhänger umgekippt: Schotterladung auf Straße verteilt

Ein umge­stürzter Lkw-Anhänger hat heute Morgen (4. Juni) auf der Schwerter Straße seine Ladung Schotter auf der Straße ver­teilt. Die 33-jäh­rige Fah­rerin ist nach eigenen Angaben zum Glück unver­letzt geblieben.

Sie fuhr gegen 9.45 Uhr auf der Schwerter Straße in Rich­tung Hengsen. In Höhe einer abknickenden Vor­fahrt kam sie von der Fahr­bahn in Rich­tung Graben ab. Die Fah­rerin verlor dadurch die Kon­trolle über das Gespann, wodurch der Anhänger umkippte und die Ladung Schotter sich über die kom­plette Fahr­bahn ver­teilte. Neben Flur­schaden wurden noch ein Ver­tei­ler­ka­sten und ein Leit­pfo­sten beschä­digt. Die Straße war wäh­rend der Rei­ni­gung bis 14.15 Uhr gesperrt.

Unfall

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv