Vor dem Kreishaus und Haus Opherdicke wehen Fahnen: "Stark, sozial, fair, offen und bunt" soll der Kreis sein. (Foto: Max Rolke – Kreis Unna)

Kundenandrang vor Ostern: Zulassungsstellen rechnen mit längeren Wartezeiten

Die Mit­ar­beiter in den kreis­ei­genen Zulas­sungs­stellen in Unna und Lünen spre­chen aus Erfah­rung, wenn sie sagen: „Vor Ostern haben wir immer viel zu tun.“ Die Folge: Beson­ders am mor­gigen Grün­don­nerstag müssen sich alle, die Geschäfte rund ums Fahr­zeug erle­digen wollen, auf lange War­te­zeiten ein­stellen.

Der Kreis rät, Zulas­sungen, Abmel­dungen und Co. mög­lichst in die zweite Feri­en­woche nach Ostern zu ver­legen – am besten mit Termin, um War­te­zeiten zu ver­meiden. Für Dienstag, 23. April sind in Unna zum Bei­spiel noch Ter­mine frei. Auch für den 25. und 26. April gibt es noch freie Zeiten. Ebenso sind in Lünen am 25. und 26. April noch Ter­mine frei.

Wer sein Anliegen also ver­schieben kann, sollte sich für diese Tage unter www.kreis-unna.de online einen Termin sichern. Auf der Inter­net­seite des Kreises ist außerdem zu sehen, wie lang die aktu­ellen War­te­zeiten sind.

Öffnungszeiten

Die Zulas­sungs­stellen in Lünen und Unna haben über die Oster­fei­er­tage geschlossen. Ab Dienstag, 23. April öffnen die Schalter von 7.30 bis 12 Uhr sowie ab 12.30 Uhr nur nach Termin-Ver­ein­ba­rung. Außerdem sind die Mit­ar­beiter mitt­wochs und frei­tags von 7.30 bis 12.30 Uhr sowie don­ners­tags von 7.30 bis 17.30 Uhr da.

Die Zulas­sungs­stelle in Lünen hat diens­tags ab 13.30 Uhr nach Ver­ein­ba­rung, don­ners­tags von 13.30 bis 17.30 Uhr und mitt­wochs sowie frei­tags von 7.30 bis 12 Uhr geöffnet. PK | PKU

Zulassungsstelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv