Ansprechpartnerin beim KSB Unna für die Förderanträge zum Rehasport: Stefanie Hellmann. (Foto: KSB Unna)

KreisSportBund Unna lädt zu Online-Seminaren ein: „Bewegt ÄLTER werden in NRW“

Ansprechpartnerin beim KSB Unna für die Förderanträge zum Rehasport: Stefanie Hellmann. (Foto: KSB Unna)
Stefanie Hellmann. (Foto: KSB Unna)

Der KreisSportBund (KSB) Unna lädt alle interessierten Ansprechpartner in den Vereinen zu insgesamt acht Online-Veranstaltungen im Rahmen des Landesprogramms „Bewegt ÄLTER werden in NRW“ ein.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation werden die Veranstaltungen, wie bereits im vergangenen Jahr, online durchgeführt. Des Weiteren macht der KSB Unna darauf aufmerksam, dass die Veranstaltungen von der Staatskanzlei des Landes NRW und dem Landessportbund NRW e.V. gefördert werden und die Teilnahme daher kostenlos angeboten wird.

Die Veranstaltungen

Folgende Veranstaltungen stehen zur Auswahl:

Mittwoch, 28. April

  • Informationsveranstaltung „Das moderne Lebensgefühl Fit sein“
  • Workshop „Potentiale Outdoor erkennen und nutzen“

Mittwoch, 5. Mai

  • Informationsveranstaltung: „Engagiert ÄLTER werden im Sportverein“
  • Workshop „Attraktives Ehrenamt im Sportverein“

Mittwoch, 3. November

  • Informationsveranstaltung „Das moderne Lebensgefühl Fit sein“
  • Workshop „Perspektive Erwachsende in der 3. Lebensphase“

Dienstag, 9. November

  • Informationsveranstaltung „Engagiert ÄLTER werden im Sportverein“
  • Workshop „Gemeinsam bewegen verbindet“

Der KSB Unna bittet um möglichst zeitnahe Annmeldungen über das Interneformular auf seiner Interseite.

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie auf der Internetseite des KSB Unna oder bei Stefanie Hellmann unter Tel. 27 18 24 oder Tel. 0173 9 01 20 60.

LSB Unna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv