Kreisrundfahrt im Demokratiejahr zu historisch bedeutenden Orten

Die Tour-Guides führten die Teilnehmer zu den Orten der Demokratie. (Foto: KI Kreis Unna)
Die Tour-Guides führten die Teil­nehmer zu den Orten der Demo­kratie. (Foto: KI Kreis Unna)

Eine Straße, ein Gebäude oder ein Platz auf dem Weg nach Hause: Nicht immer kennt der Betrach­tende dessen Bedeu­tung oder gar die Geschichte. Im Kreis gibt es viele histo­ri­sche Orte, die zu den Spuren der Geschichte der Demo­kratie gehören, wie die Kreis­rund­fahrt mit Schü­lern als Tour-Guides gezeigt hat.

Die Kinder- und Jugend­li­chen der Peter-Weiss-Gesamt­schule Unna, der Gesamt­schule Schwerte, des Gym­na­siums Lünen-Alt­lünen und des Marie-Curie-Gym­na­siums Bönen führten als Tour-Guides mit kleinen Vor­trägen ist die Rund­fahrt im Zei­chen der Demo­kratie durch Unna, Lünen, Schwerte und Bönen. 47 Teil­nehmer hörten sich die Vor­träge auf der vom Kom­mu­nalen Inte­gra­ti­ons­zen­trum Kreis Unna (KI) orga­ni­sierten Fahrt an. PK | PKU

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.