Ab heute bietet der HSC kostenlosen Gesundheitrsport in der Turnhalle der Paul-Gerhardt-Schule in Hengsen an. (Foto: privat)

Kostenloser Feriensport in der Paul-Gerhardt-Turnhalle

Erfreu­liche Nach­richten aus Holzwickede für alle sport­be­gei­sterten Daheim­ge­blie­benen:

Wie die Lei­terin des HSC-Gesund­heits­sports mit­teilt, können nach Gesprä­chen mit dem Fach­be­reich Sport der Gemeinde Holzwickede nun doch einige Feri­en­sport-Ange­bote in Sport­hallen der Gemeinde statt­finden.

Ab heute (23. Juli) finden immer mon­tags und mitt­wochs kosten­lose Bewe­gungs­an­ge­bote in der Sport­halle der Paul-Ger­hardt-Schule, Schulstr. 6, in Hengsen statt. Fol­gende Ter­mine sind vom HSC geplant:

  • 18 Uhr: Slow Fit­ness sowie
  • 19 Uhr: BOP (Bauch-Ober­schenkel-Po).

Das Trai­ning wird von den lang­jährig-erfah­renen Prä­ven­ti­ons­trai­ne­rinnen Coletta Tietz und Alina Manjal durch­ge­führt an fol­genden Ter­minen: Mo 23. Juli, Mi 25. Juli, Mo 30. Juli, Mi 1. August, Mo 6. August sowie Mi 8. August, jeweils um 18 und 19 Uhr.

Bitte die Bau­stelle am Kreisel Hengsen beachten und der aus­ge­schil­derten Umlei­tung folgen.

HSC-Gesundheitssport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv