Die Gemeinde Holzwickede hat über 200 Klimabäume an private Grundeigentümer und Hausbesitzer zu verteilen: Obstbaumwiese am Haus Opherdicke. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Klimaschutz im eigenen Garten: Noch Baumpaten für kostenfreie Obstbäume gesucht

Bereits zwei Wochen nach Kampagnen-Start haben sich über 2.000 Eigenheimbesitzer in der Region
für einen kostenlosen Klimabaum beworben. Die Bewerberinnen und Bewerber wollen mit Ihrer Patenschaft aktiv
gegen den Klimawandel vorgehen und zusätzlich dabei helfen das Ruhrgebiet zu einer grünen Oase zu
machen. Das Engagement dafür beginnt im eigenen Garten.

Neben der Verbesserung des Klimas liegt der Fokus der gemeinsamen Aktion vom Regionalverband Ruhr (RVR) und der Zukunftsinitiative „Wasser in der Stadt von morgen“ der Emschergenossenschaft auf der Biodiversität in der Region (Emscherblog berichtete).

Bewerbungsfrist endet am 16. September

Denn die Klimabäume bieten Nistplätze für Vögel und Eichhörnchen, locken Insekten an und bieten durch Blüten und Früchte eine vielseitige Nahrungsquelle für Mensch und Tier. Insgesamt werden rund 10.000 Klimabäume an private Grundstücksbesitzer vergeben. Bei den Bäumen handelt es sich um unterschiedliche Obstgehölze, welche sich mit einer
Endgröße von vier bis sechs Metern auch für kleine Gärten eignen.

Und so können die Bürger aus der Gemeinde Holzwickede mitmachen: Wer eine Patenschaft auf dem eigenen Grundstück übernehmen möchte, kann sich bis zum 16. Oktober über die zentrale Webseite www.klimabaueme.ruhr mit seinen Kontaktdaten und einem Bild der Pflanzstelle bewerben.

Verteilung am 30. Oktober auf Festplatz

Die Verteilung der Klimabäume erfolgt zeitgleich in allen 43 teilnehmenden Kommunen am 30. Oktober. In der Gemeinde Holzwickede können die Klimabäume am Vormittag von 10 bis ca. 13 Uhr Uhr auf dem Platz von Louviers abgeholt werden. Neben dem Obstbaum, welcher in einem Fünf-Liter-Topf angeliefert wird, erhält jeder Baumpate eine Pflanz- und Pflegeanleitung damit die Gehölze gut anwachsen und künftig viele gesunde Früchte tragen.

  • Termin: Samstag, 30. Oktober, 10 bis ca. 13 Uhr, Platz von Louviers (Festplatz)

Baumpaten, Obstbäume

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv