Klausurtagung der Pflege- und Wohnberatung: Passgenaue Beratung ist das Ziel

Das Team der Pflege- und Wohnberatung im Kreis Unna hat sich zur Klausurtagung getroffen. (Foto: Kreis Unna)
Das Team der Pflege- und Wohn­be­ra­tung im Kreis Unna hat sich zur Klau­sur­ta­gung getroffen. (Foto: Kreis Unna)

(PK) Hilfe aus einer Hand: Bei der Pflege- und Wohn­be­ra­tung im Kreis Unna bekommen Rat­su­chende jede Menge Infos rund um das Thema Pfle­ge­be­dürf­tig­keit und Wohnen im Alter.

Was brau­chen, was wollen, und was können die Rat­su­chenden? An diesen drei zen­tralen Fragen ori­en­tiert sich die pass­ge­naue Bera­tung, wenn sich ältere oder pfle­ge­be­dürf­tige Men­schen oder ihre Ange­hö­rigen an die Fach­leute der Pflege- und Wohn­be­ra­tung im Kreis Unna wenden.

Zuhause und selbst­ständig bleiben, das wün­schen sich die mei­sten Men­schen. Die Pflege- und Wohn­be­ra­tung hilft, die pas­sende Pflege zu orga­ni­sieren und die eigene Woh­nung so zu gestalten, dass die Selbst­stän­dig­keit erhalten bleibt. Das schöne dabei: Oft kann man schon mit ein­fa­chen Mit­teln viel errei­chen – nicht immer muss es der teure Bad­umbau sein. Und falls doch, gibt es natür­lich auch Rat zur Finan­zie­rung.

Pfle­gende Ange­hö­rige erfahren, welche Ent­la­stungs- und Unter­stüt­zungs­an­ge­bote es für sie gibt. Aber auch Men­schen, die z.B. zu ver­ein­samen oder zu ver­wahr­losen drohen, die sich nicht selbst oder durch Ange­hö­rige Hilfe orga­ni­sieren können, werden im Rahmen der psy­cho­so­zialen Beglei­tung beraten und betreut.

Um die Bera­tungs­qua­lität weiter zu ver­bes­sern und die gemein­same Arbeit zu koor­di­nieren, hat sich das Team der Pflege- und Wohn­be­ra­tung im Kreis Unna jetzt zu einer zwei­tä­gigen Klau­sur­ta­gung im Haus Vil­ligst in Schwerte getroffen.

Zwölf Bera­te­rinnen und ein Berater mit unter­schied­li­chen Kom­pe­tenzen arbeiten seit 2014 im Rahmen eines Trä­ger­ver­bundes für das kosten­lose, anbieter- und trä­ge­r­un­ab­hän­gige Angebot der Pflege- und Wohn­be­ra­tung im Kreis Unna zusammen“

Alex­andra Paschedag-Rein­holz, Koor­di­na­torin des Kreises Unna

Die Pflege- und Wohn­be­ra­tung im Kreis Unna ist eine Koope­ra­tion des Kreises Unna mit der Arbei­ter­wohl­fahrt, Unter­be­zirk Unna, dem Cari­tas­ver­band Lünen-Selm-Werne und der Öku­me­ni­schen Zen­trale für Alten­hilfe in Schwerte. „Zwölf Bera­te­rinnen und ein Berater mit unter­schied­li­chen Kom­pe­tenzen arbeiten seit 2014 im Rahmen eines Trä­ger­ver­bundes für das kosten­lose, anbieter- und trä­ge­r­un­ab­hän­gige Angebot der Pflege- und Wohn­be­ra­tung im Kreis Unna zusammen“, erläu­tert Koor­di­na­torin Alex­andra Paschedag-Rein­holz vom Kreis Unna.

Sozi­al­päd­ago­ginnen, Sozi­al­ar­bei­te­rinnen, Alten­pfleger, Fami­li­en­pfle­ge­rinnen und Kran­ken­schwe­stern mit ent­spre­chenden Fort­bil­dungen sind im Team. Für den bau­tech­ni­schen Sach­ver­stand sorgt ein Bau­tech­niker des Kreises Unna. Neben der zen­tralen Anlauf­stelle im Seve­r­ins­haus in Kamen arbeitet ein Teil der Bera­tungs­kräfte auch im Grete-Meißner-Zen­trum in Schwerte sowie im Senio­ren­laden in Lünen.

Zu errei­chen ist die Pflege- und Wohn­be­ra­tung unter der kosten­losen Hot­line 0 800 /​27 200 200, die bei den Bera­te­rinnen im Seve­r­ins­haus in Kamen auf­ge­schaltet ist. Hier können auch Haus­be­suche ver­ein­bart werden. Neben den Öff­nungs­zeiten im Seve­r­ins­haus (mon­tags bis frei­tags 9 bis 12.30 Uhr, don­ners­tags 14 bis 17 Uhr) werden in allen Städten und Gemeinden im Kreis regel­mä­ßige Sprech­stunden mit wech­selnden Bera­tungs­schwer­punkten ange­boten, die jeweils in der Tages­presse ange­kün­digt werden. Alle Sprech­zeiten und Erreich­bar­keiten finden sich dar­über hinaus im Flyer der Pflege- und Wohn­be­ra­tung, der z.B. im Seve­r­ins­haus in Kamen, im Kreis­haus in Unna und in den Rat­häu­sern erhält­lich ist.


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv