KjG Jugendfreizeit in der Toskana

DSC03886
Die Teil­nehmer der Jugend­frei­zeit der KjG Holzwickede in Vada in der Tos­kana. (Foto: privat)

Die Katho­li­sche junge Gemeinde (KjG) Holzwickede war im Rahmen einer Jugend­frei­zeit vom 9. bis 23. August mit ins­ge­samt 34 Teil­neh­mern und sechs Betreuern in der ita­lie­ni­schen Tos­kana, genauer gesagt in Vada. Zu den High­lights zählten der Besuch von Pisa, eine Kajak- oder Moun­tain­bi­ketour und Schnor­cheln im Mit­tel­meer. Neben Team­buil­dung und Was­ser­spielen wurde an einigen Abenden auch Feste des Jahres gefeiert. So war einmal der Niko­laus zu Besuch und es wurden ein Kar­ne­vals­prin­zen­paar gewählt.

KjG Holzwickede

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv