Risse in den Wänden und die Diensdtkleidung hängt in den Abgasen der Feuerwehrfahrzeuge: mit einem Anbau sollen die grundlegenden Mängel im Feuerwehrgerätehaus Mitte behoben werden. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Kirchstraße: Feuerwehr muss Person aus feststeckendem Aufzug befreien

Feuerwehreinsatz in der Kirchstraße: Gegen 15.45 Uhr wurde der Löschzug 1 der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde alarmiert, um technische Hilfe zu leisten: In einem Gebäude an der Kirchstraße steckte eine Person in einem Fahrstuhl zwischen der dritten und vierten Etage fest.

Nach Angaben von Feuerwehr-Sprecher Marco Schäfer konnten die Einsatzkräfte nach ihrem Eintreffen die feststeckende Person rasch befreien. Anschließend wurde sie von einem Rettungsdienst gesichtet, der ebenfalls vor Ort war. Eine weitere Behandlung war glücklicherweise nicht nötig.

Die Feuerwehr setzte den Fahrstuhl in dem Gebäude bis zu einer weiteren technischen Überprüfung außer Betrieb.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv