Gastieren am 5. September in der kammermuskalischen Reihe auf Haus Opherdicke: das Balletto Terzo. (Foto: Kreis Unna)

Kammermusik mit Balletto Terzo: Barock auf Haus Opherdicke

Gastieren am 5. September in der kammermuskalischen Reihe auf Haus Opherdicke: das Balletto Terzo. (Foto: Kreis Unna)
Gastieren am 5. September in der kammermuskalischen Reihe auf Haus Opherdicke: das Balletto Terzo. (Foto: Balletto Terzo)

Balletto Terzo. Allein der Name des Ensembles ist ein wohltönender Klang für sich. Mehr schöne Klänge gibt es von Balletto Terzo auf der Bühne. Am Donnerstag, 5. September ist es die Spielfläche auf Haus Opherdicke, die das Trio im Rahmen der kammermusikalischen Konzertreihe besetzt. Mit Cembalo, Laute und Gesang entführen sie ihr Publikum in die Zeit des Barocks.

Brigitta Borchers (Gesang), Sigrun Stephan (Cembalo) und Andreas Nachtsheim (Laute) harmonieren bereits seit mehr als 20 Jahren als festes Ensemble. Ihre ersten vielbeachteten Erfolge waren Auftritte beim Barockfest Münsterland. Engagements in der Staatsgalerie Stuttgart, im Markgräflichen Opernhaus Bayreuth und im Weserrenaissance-Museum Schloss Brake folgten.

Kartenvorverkauf

Los geht es am Donnerstag, 5. September um 20 Uhr. Karten kosten 15 Euro (ermäßigt 12 Euro). Sie sind im Holzwickeder Bürgerbüro im Vorzimmer des Verwaltungsvorstands, Allee 4,  in der Buchhandlung Hornung in Unna, Markt 6 und auf Haus Opherdicke zu haben. Vorbestellungen sind auch im Kulturbereich des Kreises möglich: Tel. 0 23 03 / 27-14 41, Fax 0 23 03 / 27-41 41 und E-Mail an doris.erbrich@kreis-unna.de möglich.

Weitere Informationen rund um dieses und andere Konzerte der kammermusikalischen Reihe auf Haus Opherdicke gibt es unter www.kreis-unna.de/haus-opherdicke. PK | PKU

Termin: Donnerstag (5. September), 20 Uhr, Haus Opherdicke, Dorfstr. 29

Balletto Terzo, Kammermusikalische Reihe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv