Jung und Alt verbindet: Gebastelte Ostergrüße

Barbara Schriek (v.r.) und Steffi Meier überreichen die Ostergrüße der Kinder an den Leiter des Perthes-Hauses, Bernhard Pendzialek und seine Kollegin Irina Nazarenus. (Foto: privat)
Bar­bara Schriek (v.r.) und Steffi Meier über­rei­chen die Oster­grüße der Kinder an den Leiter des Per­thes-Hauses, Bern­hard Pend­zialek und seine Kol­legin Irina Naza­renus. (Foto: privat)

Die Men­schen in den Senio­ren­heimen sind nun schon seit Wochen von dem im Zuge der Corona-Krise bestehenden Besuchs­verbot betroffen. Um diesen ein Signal zu geben, nicht alleine zu sein und dass es Men­schen gibt, die an sie denken, hatten die beiden Bür­ger­block-Rats­frauen Steffi Meier und Bar­bara Schriek die Idee, Kinder zu bitten, einen Oster­gruß zu basteln oder zu malen. Die öffent­liche Bitte stieß auf sehr frucht­baren Boden und so gingen in Howi’s Läd­chen an der Bahn­hof­straße als Sam­mel­stelle der Expo­nate in den ver­gan­genen Tagen viele „Kunst­werke“ ein: von einer Strich­zeich­nung des zwei­jäh­rigen Dennis über Bilder, aus­ge­schnit­tene Oster­hasen, Eier­be­chern bis hin zu bunten Sträußen aus Papier.

Toll fanden die beiden Rats­frauen auch, dass viele Arbeiten dop­pelt erstellt wurden, denn es sollten ja beide Häuser in Holzwickede bedacht werden. Gestern (8.4.) nun erfolgte, unter dem Applaus einiger an den Fen­stern ste­hender Bewohner, die Über­gabe an den Leiter des Per­thes-Hauses, Bern­hard Pend­zialek, der von seiner Kol­legin Irina Naza­renus begleitet wurde sowie an die Lei­terin des Sozi­al­dien­stes des Senio­ren­hauses Neue Caro­line, Frau Fuhr­mann.

Für das Seniorern­haus Neue Caro­line nahm die Lei­terin des Sozi­al­dien­stes, Fuhr­mann (v.r.), die von Steffi Meier und Bar­bara Schriek über­brachten Oster­grüße ent­gegen. (Foto: privat)

Ostergruß-Aktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv