Ausbildungsstart bei der Gemeinde, v.l.: Ausbildungsleiterin Linda Stieler, Lisa Röckenhaus, Vicky Hellmold, Fachbereichsleiter Uwe Nettlenbusch, die neuen Auszubildenden Janina Skupch und Lia Schulz sowie Jennifer Meier und Vivian Fernholz. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Janina Skupch und Lia Schulz starten Ausbildung bei der Gemeinde Holzwickede

Ausbildungsstart bei der Gemeinde, v.l.: Ausbildungsleiterin Linda Stieler, Lisa Röckenhaus, Vicky Hellmold, Fachbereichsleiter Uwe Nettlenbusch, die neuen Auszubildenden Janina Skupch und Lia Schulz sowie Jennifer Meier und Vivian Fernholz. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)
Begrüßten die beiden neuen Aus­zu­bil­denden der Gemeinde, v.l.: Aus­bil­dungs­lei­terin Linda Stieler mit Lisa Röcken­haus, Vicky Hell­mold, Fach­be­reichs­leiter Uwe Nett­len­busch, die neuen Aus­zu­bil­denden Janina Skupch und Lia Schulz sowie Jen­nifer Meier und Vivian Fern­holz. (Foto: P. Gräber – Emscher­blog)

Die Gemeinde Holzwickede konnte heute zwei neue Aus­zu­bil­dende begrüßen: Janina Skupch und Lia Schulz haben ihre Aus­bil­dung bei der Gemeinde Holzwickede zum 1. August begonnen. Ihre Aus­bil­dung zu Ver­wal­tungs­fach­an­ge­stellten dauert drei Jahre. Aus­bil­dungs­lei­terin Linda Stieler und Fach­be­reichs­leiter Uwe Nett­len­busch wünschten den beiden neuen Aus­zu­bil­denden einen guten Start ins Berufs­leben.

Begleitet wurden Janina Skupch und Lia Schulz an ihrem ersten Arbeitstag heute von von den beiden Aus­zu­bil­denden Vivian Fern­holz und Jen­nifer Meier, die beide im zweiten Aus­bil­dungs­jahr sind. Beide können sich des­halb noch gut an ihren ersten Tag bei der Gemein­de­ver­wal­tung, heute vor einem Jahr, erin­nern.

Rundfahrt durch die Gemeinde

An ihren ersten beiden Arbeits­tagen werden Janina Skupch und Lia Schulz in die Ver­wal­tung ein­ge­führt und lernen die Gemeinde Holzwickede kennen. Zunächst werden die beiden neuen Aus­zu­bil­denden durch die Gemein­de­ver­wal­tung geführt, um dort die Fach­be­reiche sowie die Kol­le­ginnen und Kol­legen kennen zu lernen. Außerdem finden Ein­wei­sungen in das Zeit­er­fas­sungs­sy­stem, wich­tige interne Rege­lungen und Dienst­an­wei­sungen statt. Aber auch eine Rund­fahrt durch die Gemeinde steht auf dem Dienst­plan.

Ab Mitt­woch (5. August) werden die beiden Aus­zu­bil­denden dann ihre Aus­bil­dung in den Fach­be­rei­chen starten,. Janina Skupch wird zunächst im Bür­ger­ser­vice (Fach­be­reich IIa) und Lia Schulz im Fach­be­reich II b (Schule, Sport, Kultur)) ein­ge­setzt.

Ausbildungskooperation mit dem Kreis

Eben­falls anwe­send bei der Begrü­ßung waren heute auch Lisa Röcken­haus, die im Rahmen der Aus­bil­dungs­ko­ope­ra­tion mit dem Kreis Unna im gD Bachelor of Laws im Bereich Per­sonal bei der Gemeinde ein­ge­setzt ist sowie Vicky Hell­mold, die wäh­rend ihres Stu­diums der Rechts­wis­sen­schaften ein Prak­tikum bei der Gemeinde absol­viert und im Bereich Wahlen ein­ge­setzt ist.

Auch im näch­sten Jahr wird die Gemeinde Holzwickede wieder im Aus­bil­dungs­beruf Verwaltungsfachangestellte/​r aus­bilden. Beweb­nungen können noch bis zum 31. August an die Gemeinde Holzwickede, Fach­be­reich I (Per­sonal), Rhenus Platz 3, 59439 Holzwickede oder unter bewerbungen@holzwickede.de gesandt werden. Wei­tere Infor­ma­tionen zur Aus­bil­dung sind auch auf der Inter­net­seite der Gemeinde zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv