Interaktiver Kreis-Haushalt 2018: Zahlenwerk nun leichter zu handhaben

Er ist ein gewich­ti­ges Zah­len­werk, umfasst meh­re­re hun­dert Sei­ten und ist ab sofort den­noch leicht zu hand­ha­ben. Die Rede ist vom Pro­dukt­haus­halt 2018, den der Kreis nun erst­mals in inter­ak­ti­ver Form im Inter­net bereit­stellt.

Die wich­tig­sten Infor­ma­tio­nen zum Haus­halts­plan sind in über­sicht­li­cher Form dar­ge­stellt und kön­nen nun unkom­pli­ziert auch auf einem belie­bi­gen End­ge­rät mit Inter­net­zu­gang (PC, Tablett, Smart­pho­ne) auf­ge­ru­fen wer­den.

Gleich­zei­tig wird eine fle­xi­ble Bedie­nung durch sämt­li­che Hier­ar­chie­ebe­nen und Haus­halts­po­si­tio­nen hin­durch mög­lich. Das Zie­hen gewünsch­ter Daten aus dem Kreis­tag­in­for­ma­ti­ons­sy­stem („Ses­si­on­Net“) oder den ein­zel­nen, im Inter­net als pdf hin­ter­leg­ten Bud­get­bän­den muss also nicht mehr sein.

Bürger werden mit ins Boot geholt

Wir wol­len unser Han­deln trans­pa­rent machen“, betont Heinz Appel. Er ist Lei­ter des Steue­rungs­dien­stes und trägt damit auch Ver­ant­wor­tung für den Haus­halt des Krei­ses, in dem Zie­le und Ent­wick­lun­gen des Krei­ses erkenn­bar wer­den.

Der inter­ak­ti­ve Haus­halt erleich­tert den Umgang mit dem Zah­len­werk. Er visua­li­siert die Daten, macht sie leicht erfass­bar und holt so auch die Bür­ge­rin­nen und Bür­ger ins Boot“, unter­streicht Appel. Gleich­zei­tig wird der inter­ak­ti­ve Haus­halt künf­tig als zusätz­li­ches moder­nes Arbeits- und Infor­ma­ti­ons­in­stru­ment für die Ver­wal­tung und den Kreis­tag mit sei­nen Gre­mi­en genutzt wer­den.

Zu fin­den sind die Infor­ma­tio­nen mit­samt einer Bedie­nungs­hil­fe unter www.kreis-unna.de, Such­be­griff Haus­halt. (PK|PKU)

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.