Impf-Aktionen vor Ort gehen in die „zweite Runde“

In dieser Woche gehen die mobilen Impf-Aktionen in die „zweite Runde“. Wie angekündigt werden die Teams vier Wochen nach den ersten Vor-Ort-Terminen dieselben Stationen erneut ansteuern, um auch die Zweit-Impfung unkompliziert möglich zu machen. Doch egal ob Erst- oder Zweitimpfung: Jeder Pieks zählt, und jeder kann kommen.    Neben den „Zweit-Impf-Terminen“, zu denen natürlich auch jeder herzlich eingeladen ist, um sich eine Erstimpfung abzuholen, gibt es eine ganze Reihe weiterer Termine, auf die Kreis Unna und Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) aufmerksam machen.

Zwei Termine in Holzwickede

In Holzwickede finden zwei Termine statt:

Freitag, 13. August:
Familienbüro, Hauptstr. 28 (10 bis 14 Uhr) sowie
Mittwoch, 18. August:
Aldi/Rewe-Parkplatz, Stehfenstr. 8 (12 bis 18 Uhr)

Die übrigen Termine im Kreis

Die übrigen Termine im Überblick:

Mittwoch, 11. August:
Unna, Markplatz, Fußgängerzone (12 bis 18 Uhr),
Unna, Potsdamer Straße 2,
Begegnungscafé Königsborn (14 bis 18 Uhr),
Kamen, Bahnhof (15 bis 19 Uhr)  

Donnerstag, 12. August:
Unna, Markplatz, Fußgängerzone (12 bis 18 Uhr)
Kamen, Bahnhof (15 bis 19 Uhr)
Lünen-Gahmen, Werkstatt im Kreis Unna, Zum Gewerbepark 8 (10 bis 14 Uhr)
Lünen, REWE Parkplatz, Victoriastraße (12 bis 18 Uhr)  

Freitag, 13. August:
Lünen, REWE Parkplatz, Victoriastraße (12 bis 18 Uhr)
Schwerte, Postplatz (12 bis 18 Uhr)

Samstag, 14. August:
Schwerte, Postplatz (8 bis 14 Uhr)
Bönen, Parkplatz Lidl, Am Bahnhof 7 (10 bis 14 Uhr)    

Montag, 16. August:
Kamen, 3M, Edisonstraße 6 (12 bis 17 Uhr)  

Dienstag, 17. August:
Bergkamen, Parkplatz Nordbergcenter (12 bis 18 Uhr)
Lünen, Bahnhof (14 bis 19 Uhr)  

Mittwoch, 18. August:
Selm, Ehrenamtscafé, Alter Kirchplatz 1 (10 bis 14 Uhr)
Lünen, Multikulturelles Forum, Kurt-Schumacher-Straße 1-3 (12 bis 15 Uhr)  

Donnerstag, 19. August:
Fröndenberg, Marktplatz (8 bis 13 Uhr)
Kamen, Lüner Höhe, Jugendfreizeitzentrum (14 bis 18 Uhr)  

Freitag, 20. August:
Werne, Konrad-Adenauer-Platz (9 bis 13 Uhr)
Selm, Quartier Auenpark, Am Skaterpark (12 bis 18 Uhr)
Lünen, DITIB-Gemeinde Lünen-Brambauer (14 bis 17 Uhr)  

Samstag, 21. August:
Werne, Konrad-Adenauer-Platz (9 bis 13 Uhr)  

Dienstag, 24. August:
Lünen, Schulhof Wittekindschule in Brambauer, Diesterwegstraße 20 (12 bis 18 Uhr)  

Donnerstag, 26. August:
Bergkamen, Wochenmarkt (7.30 bis 13 Uhr)  

Freitag, 27. August:
Unna, Werkstatt im Kreis Unna, Nordring 39 (10 bis 14 Uhr)
Lünen, DITIB-Gemeinde Roonstraße (14 bis 17 Uhr)  

Donnerstag, 2. September:
Unna, Gartenvorstadt, Eichenstraße (12 bis 18 Uhr)  

Samstag, 4. September:
Lünen, Horstmarer See (13 bis 17 Uhr)  

Mittwoch, 15. September:
Lünen, Multikulturelles Forum, Kurt-Schumacher-Straße 1-3 (12 bis 15 Uhr)  

Freitag, 17. September:
Lünen, DITIB-Gemeinde Lünen-Brambauer (14 bis 17 Uhr)  

Freitag, 24. September: Lünen, DITIB-Gemeinde Roonstraße (14 bis 17 Uhr)

Was Impfwillige benötigen

Im Zweifel benötigen Impfwillige lediglich ein Ausweisdokument (z.B. Personalausweis), um sich impfen zu lassen. Eine Versichertenkarte oder ein Impfpass sind nicht zwingend nötig – sollten aber, wenn vorhanden, mitgebracht werden. Falls der Impfausweis nicht vorhanden ist, aber eine Zweitimpfung durchgeführt werden soll, muss die Erstimpfung anders nachgewiesen werden (Bescheinigung). 16- und 17-Jährige sollten eine formlose Einwilligungserklärung eines Erziehungsberechtigten und eine Kopie dessen Personalausweises mitbringen. PK | PKU

Impfungen, Kreis Unna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv