Im Treffpunkt Villa wimmelte es heute von Superhelden

Stolz präsentieren die Kinder ihre Superhelden und -heldinnen,. die sie für das Osterferienprojekt im Treffpunkt Villa gefertigt haben. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Stolz prä­sen­tie­ren die Kin­der ihre Super­hel­den und -hel­din­nen, die sie für die Auf­füh­rung der Foto-Sto­ry heu­te im Treff­punkt Vil­la gefer­tigt haben. (Foto: P. Grä­ber — Emscherblog.de)

Die „Super­hel­den-Foto-Sto­ry“ war dies­mal das The­ma eines Pro­jek­tes für Kin­der von sechs bis zwölf Jah­ren in der ersten Hälf­te der Oster­fe­ri­en im Treff­punkt Vil­la.  

Sechs Mäd­chen und fünf Jun­gen tra­fen sich seit Mon­tag jeweils von 10 bis 13 Uhr in der Vil­la, um mit einer höl­zer­nen Gelenk­pup­pe ihren ganz per­sön­li­chen Super­hel­den zu basteln. „Zum Glück für die Mäd­chen gibt es inzwi­schen ja auch eine gan­ze Rei­he von weib­li­chen Super­hel­den“, staun­te Mit­ar­bei­ter Ralf Son­nen­berg nicht schlecht. Nach­dem Won­der­wo­man, Super­girl, Bat­man, Flash und wie sie alle hei­ßen fer­tig­ge­stellt waren, ent­wickel­ten die Kin­der auch noch eine pas­sen­de Geschich­te, die auf­ge­führt wer­den soll­te: „Kei­ne groß­ar­ti­ge Sto­ry, son­dern etwas ganz Ein­fa­ches, bei dem die Kin­der aber einen Rie­sen­spaß hat­ten“, so Ralf Son­nen­berg.

Kurz gesagt: Flash hat Geburts­tag und bekommt eine Tor­te mit Ker­zen geschenkt. Zwei Böse­wich­te ver­mie­sen Flash den Geburts­tag. Die ande­ren Super­hel­den schlie­ßen sich zusam­men und ver­ban­nen die Böse­wich­te dafür auf den Mars.

Aufführung als PowerPoint-Präsentation

Die gan­ze Foto­st­o­ry wur­de als Power­Point-Prä­sen­ta­ti­on auf­be­rei­tet. Die Tex­te zur bebil­der­ten Geschich­te haben die Kin­der selbst ein­ge­spro­chen. Auf­ge­führt wur­de die Prä­sen­ta­ti­on dann heu­te in der Vil­la für die Eltern, Geschwi­ster­kin­dern und Freun­de, wofür es viel Applaus gab.

In den Oster­fe­ri­en fin­det das regu­lä­re Pro­gramm­an­ge­bot der Vil­la nicht statt. Geöff­net ist ledig­lich das Kids-Café am Diens­tag (10. April) von 16 bis 18 Uhr.

Am Don­ners­tag (4. April) lädt das Team der Vil­la in Koope­ra­ti­on mit der Josef-Reding-Schu­le zu einem Aus­flug in den Movie-Park nach Bot­trop ein. Dort war­ten Ach­ter­bah­nen, Wild­was­ser­bah­nen, ein Fre­e­fall-Tower, Live-Stunt-Shows und ande­re Action auf die Teil­neh­mer (nur mit Anmel­dung). Kosten: 20 Euro. Treff­punkt zur Abfahrt ist die Hil­gen­baum­hal­le.

Print Friendly, PDF & Email
visage

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.