KreisSportbund

Ideen und Strategien: Wie gewinne ich Mitarbeiter in Sportvereinen?

KreisSportbund

Viele Ver­eins­ver­treter klagen dar­über, dass es immer schwie­riger sei, Men­schen für eine Mit­ar­beit im Sport­verein zu finden. Doch die Bereit­schaft bei den Men­schen, sich frei­willig zu enga­gieren ist nach wie vor hoch, in den letzten Jahren ist sie sogar gestiegen. Der Kreis­Sport­Bund Unna e.V. wird sich mit Unter­stüt­zung des Lan­des­sport­bundes NRW und West­lotto in einem „KURZ UND GUT“ Seminar der Pro­ble­matik der Mit­ar­bei­ter­ge­win­nung annehmen und mit den Teil­neh­mern gemeinsam erste kon­krete Lösungs­wege erar­beiten.

Wer aktuell oder in den näch­sten Jahren in seinem Sport­verein ein Pro­blem darin sieht, neue Mit­ar­beiter oder Nach­folger für Füh­rungs­kräfte zu gewinnen, der ist bei diesem „KURZ UND GUT“ Seminar genau richtig.

Gebündeltes Grundwissen

Unter anderem werden Fragen wie „Worin äußert sich das Pro­blem in unseren Ver­einen? Was haben wir zur Ver­fü­gung? Welche Res­sourcen können wir nutzen? Welche Stra­te­gien nutzen Andere im Wett­be­werb um frei­wil­lige Mitarbeiter/​innen? Was können wir kon­kret tun?“ auf­ge­nommen und bear­beitet.

Ziel des Semi­nars ist, in gebün­delter Form Grund­la­gen­wissen zu ver­mit­teln. Durch die Bear­bei­tung von Anwen­dungs­auf­gaben oder Fall­bei­spielen in kleinen Work­shops werden schon wäh­rend des Semi­nars kon­krete Umset­zungs­mög­lich­keiten für die Ver­eins­praxis eröffnet.

Das Seminar des Kreis­Sport­Bundes Unna e.V. findet am Montag (17. Juni) von 18 bis 22 Uhr in der Geschäfts­stelle des KSB Unna, Haus Opher­dicke, Dorfstr. 29, 59439 Holzwickede statt. Die Teil­nahme ist kosten­frei, Getränke und ein kleiner Snack werden gereicht.

Die Anmel­dung erfolgt online über die Inter­net­seite des KSB Unna.

  • Termin: Montag (17. Juni), 18 bis 22 Uhr, KSB am Haus Opher­dicke, Dorfstr. 29

KreisSportBund

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv