Vereinswirt Torsten „Totto“ Potyka tischte iseinen Gästen im Ballhaus am Freitag Grünkohl mit Mettwurst auf. (Foto: privat)

HSC-Vereinswirt tischt Deftiges auf im Stadion

Vereinswirt Torsten „Totto“ Potyka tischte iseinen Gästen im Ballhaus am Freitag Grünkohl mit Mettwurst auf. (Foto: privat)
Ver­eins­wirt Tor­sten „Totto“ Potyka tischte seinen Gästen im Ball­haus am Freitag Grün­kohl mit Mett­wurst auf. (Foto: privat)

Dort, wo es bei Dis­kus­sionen um Sport oder „Nach­richten aus dem Dorf und der Welt“ auch mal def­tiger zugehen kann, gab es am Frei­tag­abend (23.11.) Def­tiges auf die Gabel. HSC-Ver­eins­wirt Tor­sten „Totto“ Potyka tischte im Ball­haus im Mon­tan­hy­drau­lik­sta­dion „Grün­kohl, Mett­wurst und Kassler satt“ auf.

Viele Stamm­gäste und ‑tische, HSC-Fans und auch zahl­reiche Nicht­mit­glieder nutzten die Chance, sich in lockerer Runde zu treffen und das Wochen­ende ein­zu­läuten. Nach Hal­lo­ween war es das zweite Event, das Potyka in den ver­gan­genen Wochen orga­ni­sierte. Er selber wird mit einem kleinen Team auch erneut eine Wei­ber­fast­nachts­party im kom­menden Jahr orga­ni­sieren. „Es spricht sich herum, das hier immer etwas los ist, daher sind diese Ver­an­stal­tungen doch fast schon Ehren­sache“, schmun­zelt der Ball­haus-Wirt.

Voller Veranstaltungskalender

Der HSC-Ver­an­stal­tungs­ka­lender und der des Ball­hauses für die advent­liche Zeit ist rand­voll. So nimmt der HSC erneut am Weih­nachts­markt in Holzwickede vom 30. November bis 2. Dezember teil. Am Samstag, 8. Dezember, findet um 14 Uhr eine Tausch­börse für das Sticker-Album des HSC auf der Haarstrang-Sport­an­lage statt. Der Weih­nachts­baum-Ver­kauf des HSC ist für Freitag, 14. Dezember ab 16.30 Uhr und Samstag, 15. Dezember ab 10 Uhr auf der Opher­dicker Haarstrang-Sport­an­lage geplant.

Das Advents­fen­ster im Ball­haus begeht der HSC tra­di­tio­nell am Tag vor Hei­lig­abend, also Sonntag, 23. Dezember, ab 18 Uhr im Ball­haus. Bereits jetzt hat Alt-Bür­ger­mei­ster Jenz Rother zuge­sagt, eine weih­nacht­liche Geschichte vor­zu­tragen. Zur Sil­ve­ster­wan­de­rung treffen sich alle HSC-Freunde dann am Sonntag, 31. Dezember, um 10 Uhr. Erneut geht es zu Bauer Riedel nach Hengsen.

Sport­lich gesehen findet das letzte Heim­spiel des Ober­li­gi­sten HSC in diesem Jahr am Mitt­woch, 28. November, um 19.30 Uhr im Mon­tan­hy­draulik-Sta­dion gegen die Hammer SpVg statt – also ein echtes Derby. Geöffnet hat das Ball­haus anson­sten immer diens­tags und don­ners­tags ab 18 Uhr.

HSC, Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv