HSC startet kostenlosen Feriensport

Trit Corna-Bdingungen kann der Sport in den Sommerferien beim HSC starten. (Foto: HSC-gesundheitssport)

Trotz Einschränkungen unter Corona-Bedingungen kann der Sport in den Sommerferien beim HSC starten. Ab Montag (29. Juni) startet der kostenlose Feriensport beim HSC, so die Leiterin des HSC-Gesundheitssports, Susanne Werbinsky: „Jeder ist willkommen, solange die ausgelegten Regeln des HSC und die Vorgaben der CoronaSchutzVerordnung eingehalten werden.“ So muss jeder Teilnehmer auch die Einwilligung der Weitergabe seiner Daten, im Infektionsfall, unterschreiben.

Folgende Feriensportkurse werden in Holzwickede angeboten:

Hilgenbaumhalle (am Schulzentrum), Opherdicker Str.. 44

Montag29. Juni bis 20. Juli17 UhrWirbelsäulengymnastik
Montag29. Juni bis 20. Juli18.30 UhrFitness/Cardio
Mittwoch1. Juli bis 22. Juli17 UhrWirbelsäulengymnastik
Mittwoch1. Juli bis 22. Juli18.30 UhrFitness/Cardio
Donnerstag2. Juli bis 23. Juli9.30 UhrGanzkörpergymnastik
Freitag3. Juli bis 24. Juli 9.30 Uhr Reha

Außengelände Montanhydraulik-Stadion, Jahnstr. 7

Montag29. Juni bis 3. August 9 UhrYoga
Montag29. Juni bis 13. Juli18.30 UhrYolates (Mix aus Yoga und Pilates)
Montag22. Juni bis 20. Juli18.15 UhrIndian Balance
Mittwoch29. Juni bis 5. August 17 UhrYoga
Mittwoch1. Juli bis 8. Juli19.15 UhrOutdoor Gymnastik
Donnerstag2. Juli bis 6. August 18.30 Uhr Outdoor Fitness
(außer am 23. Juli)

Treffpunkt Eingang Paul-Gerhardt-Schule, Schulstr. 8

Montag29. Juni bis 20. Juli18 Uhr„Laufen lernen“ Anfänger
Montag29. Juni bis 20. Juli19 Uhr„Laufen lernen“ Fortgeschrittene

HSC-Gesundheitssport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv