HSC-Radsportler nutzen Emscher-Radweg für Neujahrswanderung

Die Radsportler des HSC am Ziel ihrer Neujahrswanderung. (Foto: privat)

Am Sonntag (12. Januar) wurde der Emscher-Radweg von 18 Mitgliedern der Radsportabteilung als Wanderstrecke für die diesjährige Neujahrswanderung zweckentfremdet. Ziel war die Kleingartenanlage „Fröhliche Morgensonne“ in Dortmund-Aplerbeck, wo sich die Radler am reichhaltigen Buffet für den Rückweg stärken konnten.

HSC-Radsport, Neujahrswanderung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv