HSC-Radsportler nutzen Emscher-Radweg für Neujahrswanderung

Die Rad­sportler des HSC am Ziel ihrer Neu­jahrs­wan­de­rung. (Foto: privat)

Am Sonntag (12. Januar) wurde der Emscher-Radweg von 18 Mit­glie­dern der Rad­sport­ab­tei­lung als Wan­der­strecke für die dies­jäh­rige Neu­jahrs­wan­de­rung zweck­ent­fremdet. Ziel war die Klein­gar­ten­an­lage „Fröh­liche Mor­gen­sonne“ in Dort­mund-Apler­beck, wo sich die Radler am reich­hal­tigen Buffet für den Rückweg stärken konnten.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.