Die Radsportabteilung des HSC ehrte die Vorsitzende Hanne Schön zum Jahresabschluss als erfolgreichste Fahrer Wolfgang Müller (fast 5.000 gefahrenen RTF-Kilometer) sowie Thomas Barbrock und Willem Jacobs. (Foto: privat)

HSC-Radsportler ehren zum Jahresabschluss erfolgreichste Fahrer

Die Radsportabteilung des HSC ehrte die Vorsitzende Hanne Schön zum Jahresabschluss als erfolgreichste Fahrer Wolfgang Müller (fast 5.000 gefahrenen RTF-Kilometer) sowie Thomas Barbrock und Willem Jacobs.  (Foto: privat)
Die Radsportabteilung des HSC ehrte die Vorsitzende Hanne Schön zum Jahresabschluss als erfolgreichste Fahrer Wolfgang Müller (fast 5.000 gefahrenen RTF-Kilometer) sowie Thomas Barbrock und Willem Jacobs. (Foto: privat)

Die Radsportabteilung des HSC hatte zum traditionellen Jahresabschluss gestern (17.11.) wieder Vereinsmitglieder, Familienangehörige, Freunde, Förderer und Helfer aus Nachbarvereinen eingeladen, um die besten Radler und Jubilare aus ihren Reihen zu ehren. Bei den Herren konnte Wolfgang Müller einmal mehr mit fast 5.000 gefahrenen RTF-Kilometern überzeugen und die nächstplatzierten Thomas Barbrock und Willem Jacobs auf die Plätze verweisen.

Nach den Ehrungen konnten sich die Gäste im Landhaus Püttmann in Frömern am reichhaltigen Buffet stärken. Bei Kaffee und Kuchen fand die Veranstaltung, die zum 21. Mal im Landhaus Püttmann stattfand, ihren stimmigen Ausklang.

HSC-Radsportabteilung


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv