HSC-Gesundheitssport bietet Gerätetraining für Muskelaufbau

Der HSC-Gesund­heits­sport bietet Gerä­te­trai­ning für den Mus­kel­aufbau: Das Gerä­te­trai­ning hilft, Mus­kel­masse zu erhalten bzw. auf­zu­bauen. Kno­chen werden durch den Trai­nings­reiz gestärkt und das beugt Osteo­po­rose vor. Das Trai­ning sti­mu­liert den Stoff­wechsel und regu­liert den Blut­druck. In einem abwechs­lungs­rei­chen Gruppen-Trai­ning mit funk­tio­nellen Übungen an hoch­wer­tigen, hydrau­li­schen Geräten können Mus­keln gestärkt, Bänder und Sehnen gekräf­tigt werden.

Der Spaß am Grup­pen­trai­ning, kommt als wich­tiger Faktor hinzu, denn in der Gemein­schaft macht Sport Spaß und trägt dazu bei, die eigene Fit­ness aus­dau­ernd zu erhalten. Das Trai­ning steht unter fach­li­cher Anlei­tung, der vom Lan­des­sport­bund NRW aus­ge­bil­deten Übungs­leiter des HSC.

Start: Ab Dienstag (16. Juli) um 9 Uhr sowie ab Mitt­woch (17. Juli) um 17 Uhr. Dauer: jeweils sieben Wochen Workout. Kosten: 40 Euro. Wo: Haupt­straße 4 /​Ecke Kirch­straße.

Danach beginnt der nächste Kurs von Sep­tember bis Dezember. Info und Anmel­dung unter Tel 9 45 03 77 oder hsc-werbinsky@gmx.de

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.