HSC bietet zwei Hip-Hop-Kurse für Kinder an

Der HSC-Gesundheitssport startet zwei neue Hip-Hop-Kurse für Kinder von sechs bis zehn Jahren im neuen Jahr. Die Kurse finden ab Donnerstag (10. Januar) von 18 bis 19 Uhr sowie von 19 bis 20 Uhr (Altersgruppe elf bis 14 Jahre) in den Räumlichkeiten der Begegnungsstätte „Seniorentreff“ in der Berliner Allee 16 a statt.

Was erwartet die Teilnehmer? Tanzen die Stars! Hip-Hop steht für das Lebensgefühl einer ganzen Generation. Und die coolen Moves machen nicht nur Spaß, sondern sind ein ganz eigener Sport, der die Fitness ebenso stärkt wie das Selbstbewusstsein.

Ab diesem Monat bringt Janette Sylvester Kindern und Jugendlichen die Grundlagen des Hip-Hops bei. In beiden Kursen werden mit den Kindern eigene Choreografien erarbeitet, die dann zur passenden Musik getanzt werden. Für alle Eltern gibt es in der letzten Kurstunde eine Aufführung, der geprobten Inhalte.

Termin: Donnerstag (10. Januar), ab 18 und 19 Uhr, Senioren-Begegnungsstätte, Berliner Allee 16a

HSC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv