HowiBib-Freude spenden Bücher für Bilderbuchkino

Claudia Sommer (.) und  Johanna Häusler (r.) überreichten Silke Becker die fünf gespendeten neuen Bücher für das Bilderbuchkino. (Foto: privat) 

Claudia Sommer (.) und  Johanna Häusler (r.) überreichten Silke Becker die fünf gespendeten neuen Bücher für das Bilderbuchkino. (Foto: privat) 

Die Mitglieder HowiBib-Initiative haben es sich zum Ziel gesetzt,  die Attraktivität der Gemeindebibliothek zu steigern. Dazu realisieren sie kreative Ideen und Anregungen, etwa  in Form von neuen Veranstaltungsangeboten oder Projekten, und unterstützen die beiden Bücherei-Mitarbeiterinnen Kristina Truß und Silke Becker bei ihrer Arbeit. 

Im Rahmen des Bilderbuchkinos am 20. April hatten sich Claudia Sommer und Johanna Häusler eine besondere Überraschung ausgedacht. Die beiden haben sich für das Publikum als Waffelbäckerinnen zur Verfügung gestellt und auf diese Weise etwas Geld eingesammelt.

Den Erlös aus dieser Aktion haben die HowiBib-Freunde dazu verwendet, um der Gemeindebibliothek fünf Bilderbuchkino-Bücher zu spenden. Bücherei-Mitarbeiter Silke Becker dankte den beiden für ihr Engagement bei der Übergabe der Bücher.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.