Holzwickederin bei Verkehrsunfall in Unna schwer verletzt

Eine 45 Jahre alte Holzwicke­derin wurd eheute (3. Sep­tember) bei einem Ver­kehrs­un­fall in Unna schwer ver­letzt. Die Holzwicke­derin befuhr nach Angaben der Polizei mit ihrem Pkw gegen 10 Uhr die Her­tinger Straße in Unna aus Rich­tung Feld­straße. Aus bis­lang unge­klärten Gründen, so die Polizei, kam sie nach links von der Fahr­bahn ab und stieß gegen die linke Fahr­zeug­seite eines Lkw. Der Auf­prall war so stark, dass der PKW sich drehte und anschlie­ßend mit einem geparkten Pkw zusam­men­stieß.

Die Holzwicke­derin ver­letzte sich bei dem Unfall schwer und wurde in ein Kran­ken­haus ein­ge­lie­fert. Für den Zeit­raum der Unfall­auf­nahme wurde die Unfall­stelle zum Teil gesperrt. Es ent­stand Sach­schaden in Höhe von ca. 15.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv