Die Schülerin Lea Schuchtmann aus Holzwickede absolviert gerade ein Praktikum beim Bundestagsabgeordneten Hubert Hüppe in Berlin. (Foto: Büro Hüppe)

Holzwickeder Schülerin als Praktikantin beim Abgeordneten Hubert Hüppe im Bundestag

Die Schülerin Lea Schuchtmann aus Holzwickede absolviert gerade ein Praktikum beim Bundestagsabgeordneten Hubert Hüppe in Berlin. (Foto: Büro Hüppe)
Die Schülerin Lea Schuchtmann aus Holzwickede absolviert gerade ein Praktikum beim Bundestagsabgeordneten Hubert Hüppe in Berlin. (Foto: Büro Hüppe)

Wie sieht der Arbeitsalltag eines Abgeordneten aus und wie funktioniert das Parlament? Diesen Fragen konnte die Schülerin Lea Schuchtmann aus Holzwickede während eines Praktikums beim heimischen CDU-Abgeordneten Hubert Hüppe im Deutschen Bundestag nachgehen.

Die Gymnasiastin begann ihr Praktikum in einer sitzungsfreien Woche und wurde direkt in die Arbeit des Abgeordnetenbüros eingebunden. So konnte sie mit Recherchen bei der Vorbereitung einer Rede zum Thema „Triage“ mithelfen, wo es um die Schutzpflicht des Staates gegenüber Menschen mit Behinderungen ging.

Begleitung auf Schritt und Tritt

Während der Sitzungswoche begleitete Schuchtmann den Abgeordneten Hüppe auf Schritt und Tritt und durfte neben einer Sitzung des Gesundheitsausschusses auch eine Arbeitsgruppensitzung der CDU/CSU-Bundestagsfraktion verfolgen. Besonders interessant fand die Schülerin das Treffen der Parlamentariergruppe Cono Sur-Staaten, wo die Nachhaltigkeit des Abbaus von Lithium in Chile Thema war. Auch nach Büroschluss bot sich mit den parlamentarischen Abenden der Sozialkassen, Bauwirtschaft sowie des Deutschen Behindertensportverbandes ein buntes Programm.

Zum Abschluss des Praktikums verfolgte die Praktikantin eine Debatte im Plenum des Bundestags von der Besuchertribüne: „Trotz der kurzen Zeit in Berlin konnte ich einige Einblicke gewinnen, wofür ich mich bei Herrn Hüppe und seinem Team bedanken möchte. Ich fand das Praktikum sehr interessant, da ich einen Eindruck davon bekommen habe, was — neben dem, was man in den Medien mitbekommt — zu den Aufgaben eines Politikers gehört,“ zog Lea Schuchtmann ihr Fazit.

Hubert Hüppe, Lea Schuchtmann, Praktikum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv