Die mobile Holzwerkstatt ist ein umgebautes Feuerwehrauto. Damit kommt Tischler Christian Stromann direkt in die Einrichtung. (Foto: Kirchenkreis Unna)

Holzwerkstatt und Sprachkurse: Bildungsangebote für Erwachsene und Einrichtungen

Die mobile Holzwerkstatt ist ein umgebautes Feuerwehrauto. Damit kommt Tischler Christian Stromann direkt in die Einrichtung. (Foto: Kirchenkreis Unna)
Die mobile Holzwerkstatt ist ein umgebautes Feuerwehrauto. Damit kommt Tischler Christian Stromann direkt in die Einrichtung. (Foto: Kirchenkreis Unna)

Nachdem Veranstaltungen wieder in Präsenz durchgeführt werden dürfen, startet auch wieder das Referat Bildung des Ev. Kirchenkreises Unna durch: Die Holzwerkstatt – eine mobile Kinder-Werkstatt – kann mit verschiedenen Projektangeboten im Vater-Kind-Bereich gebucht werden – für ein ganzes Wochenende oder auch nur für einen Nachmittag.

Das Angebot richtet sich speziell an Einrichtungen. Unter Anleitung können die Kinder (allein oder mit Papa/Opa) dann ganz kreativ sein und zum Beispiel Insektenhotels, Vogelhäuser, Hochbeete oder Igelhäuser bauen. Auch für die Vorweihnachtszeit sind Bastelideen vorhanden.

Buchung direkt beim Ev. Kirchenkreis Unna

Neu ist ein Kursangebot im Japansägen. Der Kurs gibt Antworten, Anleitung und Heranführung ans Material und Werkzeug. Der gelernte Tischler Christian Stromann führt auf aktive Art und Weise durch den Kurs, der im Gemeindehaus Frömern stattfindet. Die gestalterische Auseinandersetzung, sowie die Verzahnungsarten der einzelnen Sägen werden nicht nur erklärt, sondern auch ausprobiert.

Im zweiten Halbjahr beginnen zudem verschiedene Sprachkurse für Anfängerinnen und Anfänger und Fortgeschrittene. Für die englische Sprache stehen gleich zwei Kurse zur Auswahl, einmal für absolute Anfängerinnen und Anfänger sowie ein Konversationskurs. Und wer fließend schwedisch sprechen möchte, ist im Schwedisch-Kurs richtig.

Alle Angebote können auf der Webseite www.ev-fabi-unna.de gebucht werden. Dort gibt es auch weitere Informationen. Für Fragen steht René Kirchner (Tel. 02303 28 81 80 oder rene.kirchner@kk-ekvw.de) vom Referat Bildung zur Verfügung.

Ev. Kirchenkreis, Referat Bildung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv