Historischer Verein bittet zum Schnadegang

Der Historische Verein lädt alle interessierten Bürger zum Schnadegang ein. Am Samstag, 5. Oktober treffen such die Teilnehmer in Opherdicke um 13 Uhr am Parkplatz an der Mauer von Haus Opherdicke. Von dort führt der zwei- bis zweieinhalbstündiger Spaziergang entlang der Grenze zu Billmerich und Massen. Am Ziel erwartet die Schnadegänger ein kleines Picknick und ein Blick in den Caroliner Erbstollen.

Wie schon bei den früheren Schnadegängen wandern die Teilnehmer auch diesmal unter der fachkundigen Leitung des Vereinsmitglieds Herbert Schwarz. Nach dem Schnadegang bieten der Historische Vereins auch eine Rückfahrmöglichkeit zum Startpunkt in Opherdicke an.

Die Teilnahme an Schnadegang und Picknick ist kostenlos. Der Verein bittet lediglich zur besseren Koordination um vorherige Anmeldung unter Tel. 47 41 oder per E-Mail unter schnadegang@in-howi.de.

  • Termin: Samstag (5. Oktober), 13 Uhr, Parkplatz draußen vor Haus Opherdicke

Historischer Verein, Schnadegang


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv