Hengsen Helau! Kleinster Karnevalsumzug macht ganz Hengsen jeck

Pünktlich um 11.11 Uhr startete Achim Proba am Sonntag vor Rosenmontag den kleinsten Karnevalsumzug Deutschlands in hengsen. (Foto: Peter Gräber)

Pünktlich um 11.11 Uhr startete Achim Proba am Sonntag vor Rosenmontag den kleinsten Karnevalsumzug Deutschlands in hengsen. (Foto: Peter Gräber)

Hengsen, Helau! Pünktlich um 11.11 Uhr setzte sich Deutschlands allerkleinster Karnevalsumzug in Hengsen in Bewegung:

Bereits im siebten Jahr hintereinander umkreiste heute der Hengser Karnevalist Achim Proba mit seinem Drehorgelwagen den Kreisel in Hengsen. Und wie bei den großen Vorbildern in Düsseldorf und Köln geizte Achim Proba nicht mit „Kamelle“ und warf unterwegs immer wieder Süßigkeiten für die kleinen und großen Kinder in seinem Gefolge. Inzwischen scheint sich der närrische Spaß am Sonntatg vor Rosenmontag n Hengsen tatsächlich etabliert zu haben: Längst nicht nur Kinder, auch etwa 50 bis 100 Erwachsene hatten sich heute trotz drohenden Regewolken am Kreisel eingefunden – viele davon sogar fantasievoll kostümiert. Sie alle hatten Glück. Denn es blieb weitgehend trocken. Jedenfalls von außen.

Vor dem Kreiseleck und auch in der Gaststätte hatten die Wirtsleute mit ausreichend Getränken und Essen für eine nachhaltig gute Stimmung bei den Jecken und Hengsen gesorgt.

« 1 von 7 »
Print Friendly, PDF & Email
visage

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.