Hansa Berufskolleg: Landrat begrüßt neuen stellvertretenden Schulleiter

Landrat Michael Makiolla (r.), Dezer­nent Tor­sten Göp­fert (2.v.l.) und Fach­be­reichs­lei­terin Schulen und Bil­dung Anja Seeber (l.) hießen Chri­stian Nübel (2.v.r.) will­kommen. Foto: Fabiana Regino – Kreis Unna

Der neue stell­ver­tre­tende Schul­leiter des kreis­ei­gene Hansa Berufs­kol­legs kommt aus Holzwickede. Landrat Michael Makiolla, Schul­de­zer­nent Tor­sten Göp­fert und Fach­be­reichs­lei­terin Anja Seeber hießen Chri­stian Nübel als zweiten Chef des Berufs­kol­legs im Kreis­haus will­kommen.

Der gelernte Indu­strie­kauf­mann wohnt in Holzwickede, ist 44 Jahre und unter­richtet Wirt­schaft, Indu­strie­be­triebs­lehre und Wirt­schafts­in­for­matik. Das dazu­ge­hö­rige Fach­wissen eig­nete er sich wäh­rend seines Stu­diums der Wirt­schafts­päd­agogik an der Uni­ver­sität Pader­born an. Er schloss als Diplom­wirt­schafts­päd­agoge im Jahr 2005 ab.

Wirkungsstätten

Gelehrt hat Nübel bevor er 2011 an Hansa Berufs­kol­legs ver­setzt wurde am Rudolf-Rempel-Berufs­kolleg in Bie­le­feld. Dort wurde er auch zum Lehrer aus­ge­bildet. Mitt­ler­weile ist er im neunten Jahr am Hansa Berufs­kolleg und steigt jetzt zum stell­ver­tre­tenden Schul­leiter auf.

Erfah­rung hat er jeden­falls genug: Er setzte sich bei der Stun­den­pla­nung und in der Schul­ver­wal­tung seit 2014 ein, ist Ansprech­partner für Daten­schutz­fragen, ist seit 2016 Stu­di­en­rektor für IT und koor­di­niert die Medi­en­gruppe, die sich mit dem Thema der Digi­ta­li­sie­rung befasst. Außerdem ist er Spre­cher der schu­li­schen Steu­er­gruppe, der „Schul­ent­wick­lungs­kom­mis­sion“.

Landrat Michael Makiolla, Dezer­nent Tor­sten Göp­fert und Fach­be­reichs­lei­terin Schulen und Bil­dung Anja Seeber wünschten dem neuen stell­ver­tre­tenden Schul­leiter viel Erfolg und ein gutes Händ­chen bei der Lei­tung der Schule in Trä­ger­schaft des Kreises. PK | PKU

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.