Gutes für den Rücken ab 55+ zum Ausprobieren

Sport­kurse ein­fach mal kostenlos aus­pro­bieren, das ermög­licht der HSC-Gesund­heits­sport. In Holzwickede kann das Angebot „Bewe­gungs­trai­ning 55+“ gete­stet werden.

Immer don­ners­tags um 14.30 und 15.15 Uhr oder mitt­wochs um 9.30 Uhr im Alois-Gemmeke-Haus, Haupt­straße 51, können Teil­nehmer spe­zi­elle Übungen für die Kräf­ti­gung der Rücken- und Bauch­mus­ku­latur absol­vieren. Auch die Mus­ku­latur rund um die Hals­wir­bel­säule wird stetig durch Übungen gekräf­tigt und gedehnt.

Durch die scho­nende Bela­stung von Bän­dern, Sehen und Gelenken werden Bewe­gungs­ein­schrän­kungen und Defi­zite aus­ge­gli­chen. Das Ganz­kör­per­trai­ning ist ideal für Neu und Wie­der­ein­steiger.

Geschwächte Mus­ku­latur wird wieder auf­ge­baut, Locke­rungs- und Deh­nungs­übungen beugen Ver­span­nungen vor. Das Herz-Kreis­lauf-System wird gekräf­tigt und damit die Kon­di­tion erhöht.

Wei­tere Infor­ma­tionen zum HSC-Kurs­pro­gramm gibt es bei Susanne Wer­binsky unter Tel. 0 23 01 12 109 und im Internet unter www.hsc-holzwickede.de

HSC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv