Die erfolgreichen Prüflinge mit ihren beiden Trainern. (Foto: JCH)

Gürtelprüfungen beim Judo Club Holzwickede

Die erfolgreichen Prüflinge mit ihren beiden Trainern. (Foto: JCH)
Die erfolgreichen Prüflinge mit ihren beiden Trainern. (Foto: JCH)

Gemeinsam mit dem GSV Fröndenberg fand zum Ende des Jahres eine Gürtelprüfung beim Judo Club in Holzwickede statt. Die Judoka mussten unten den kritischen Augen der beiden Prüfer neben der Kata (Bewegungslehre), Standtechniken und Bodentechniken aus Wettkampfsituationen demonstrieren, die sie in den Wochen vor der Prüfung beim Training intensiv geübt hatten.

Vom JCH bestanden Marlene Bohn die Prüfung zum 4. Kyu (Orange-grünen Gürtel) und Philipp Lausmann zum 3. Kyu (grüner Gürtel). Jonas Hanke und Arno Graff dürfen nun den blauen Gürtel (2. Kyu) tragen. Für alle beginnt neben dem Training für Wettkämpfe nun auch schon die Vorbereitungsphase für die nächste Gürtelfarbe.

JCH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv