Gratis Bungee Jumping beim Stadtfest: Urlaubsguru überrascht mit Aktionen

Der Ner­ven­kit­zel kehrt zurück! Bun­gee Jum­ping zum Null­ta­rif wird’s beim Stadt­fest Unna auch in die­sem Jahr geben. Die wohl spek­ta­ku­lär­ste Attrak­ti­on des ver­gan­ge­nen Jah­res kommt wie­der in die Stadt am Hell­weg. Das haben die Urlaubs­gu­ru-Grün­der Dani­el Krahn und Dani­el Marx ver­ra­ten: „Wir haben 2016 sehr, sehr vie­le glück­li­che Gesich­ter gese­hen. Des­halb ist es für uns eine Ehren­sa­che, dass wir das Bun­gee­sprin­gen auch in die­sem Jahr wie­der anbie­ten.“ Kosten­punkt für Wage­mu­ti­ge: 0 Euro. „Wir bit­ten jedoch um eine groß­zü­gi­ge Spen­de für die Akti­on Kin­der­la­chen!“

Bun­gee­sprün­ge bei Groß­ver­an­stal­tun­gen kosten übli­cher­wei­se bis zu 150 Euro. Beim Stadt­fest Unna kön­nen die Besu­cher die­ses Geld in ein lecke­res Essen und Geträn­ke inve­stie­ren. Denn die Kosten für einen Sprung pro Per­son über­nimmt Urlaubsguru.de am Frei­tag (ab 19 Uhr) und am Sams­tag (ab 15 Uhr).

Um sprin­gen zu kön­nen, müs­sen sich die Inter­es­sen­ten am Info-Stand von Urlaubsguru.de ein­fin­den, bei dem auch wei­te­re Über­ra­schun­gen auf die Besu­cher war­ten. Dort ist die Anmel­dung zum Sprung mög­lich. Bei die­ser Akti­on arbei­tet Urlaubsguru.de mit dem erfah­re­nen Anbie­ter Jum­per Events aus Ober­hau­sen zusam­men.

Ein Solo-Sprung ist mit einem Kör­per­ge­wicht von 50 bis 110 Kilo­gramm mög­lich; bei einem Tan­dem­sprung gel­ten 50 bis 170 Kilo­gramm als Richt­grö­ßen. Mit­zu­brin­gen sind ledig­lich beque­me Klei­dung, fla­che Schu­he und gute Lau­ne. Beweg­te Bil­der der Bun­gee-Akti­on gibt’s hier

Zeppelin wird auch erwartet

Unter einem rie­si­gen Bedui­nen­zelt kön­nen sich die Stadt­fest-Besu­cher über das Ange­bot vom Urlaubs­gu­ru infor­mie­ren und sich vor einem Green-Screen ablich­ten las­sen. Anschlie­ßend kön­nen schö­ne Fotos als Andenken ans Stadt­fest kosten­frei mit nach Hau­se genom­men wer­den – statt vor der grü­nen Lein­wand an den Traum­strän­den welt­weit. „So holen wir zum Ende der Som­mer­fe­ri­en ein Stück Kari­bik nach Unna“, so Dani­el Krahn grin­send. „Das macht auf jeden Fall Lust auf Meer.“

Sams­tag wird bei gutem Wet­ter auch der Urlaubs­gu­ru Zep­pe­lin wie­der über der Hell­weg­stadt erwar­tet. Das Luft­schiff sorg­te eben­falls schon 2016 für vie­le neu­gie­ri­ge Blicke. Am Fami­li­en-Sonn­tag lockt statt der Foto-Akti­on Kin­der­schmin­ken an den Urlaubs­gu­ru-Stand.

  • Ter­min: Frei­tag bis Sonn­tag (1.–3. Sep­tem­ber), Innen­stadt Unna
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.