Die Gastwirtschaft Gödecke (später Sängerklause) an der Schwerter Straße. (Foto: Archiv)

Geschichtswerkstatt plant Buch zur Gaststätten-Geschichte in Holzwickede

Die Gastwirtschaft Gödecke (später Sängerklause) an der Schwerter Straße. (Foto: Archiv)
Die Gast­wirt­schaft Gödecke (später Sän­ger­klause) an der Schwerter Straße. (Foto: Archiv)

Die Geschichts­werk­statt des Histo­ri­schen Ver­eins plant eine Publi­ka­tion zur Holzwickeder Gast­stätten-Geschichte. Zwei Mit­glieder des Histo­ri­schen Ver­eins, Bri­gitte Skupch und Her­mann Volke, haben in jah­re­langer Klein­ar­beit eine umfang­reiche Mate­ri­al­samm­lung zur Gast­stätten-Geschichte in Holzwickede erstellt. Auf Grund­lage dieser Samm­lung plant die Geschichts­werk­statt jetzt eine Publi­ka­tion zum Thema. Beab­sich­tigt ist die Her­aus­gabe eines Buches für Mitte November. Redak­ti­ons­schluss ist Mitte Oktober.

Der erste Teil des Buches soll die­je­nigen Gast­stätten ent­halten, zu denen die Teil­nehmer der Geschichts­werk­statt Texte zur Historie oder auch per­sön­liche Geschichten ver­fasst haben.

Wer Infor­ma­tionen (Bilder, Anzeigen, Ver­an­stal­tungs­pro­gramme, Dönekes) bei­tragen möchte, kann sich wenden an: Birgit Skupch (Tel. 47 41) oder E‑Mail birgitcv@gmx.de sowie Her­mann Volke (Tel. 84 94) oder E‑Mail volke-hermann@t‑online.de.

Die Geschichts­werk­statt des Histo­ri­schen Ver­eins trifft sich an den ersten drei Mitt­wo­chen des Monats in der Begeg­nungs­stätte an der Ber­liner Allee 16, jeweils von18.30 bis 20 Uhr. Inter­es­sierte Gäste sind immer will­kommen. 

Historischer Verein


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv