Gemeinsame Müllsammlung für die ganze Gemeinde: „Holzwickede bleibt sauber!“

Die bisher letzte große "Frühjahrsputz" in den Bergdörfern (Bild) fand im März vorigen Jahres statt. Wegen der aktuellen Corona-Lage haben die Ortsvorsteher von Hengsen und Opherdicke jetzt entschieden, die nächste Müllsammlung erst im Herbst dieses Jahres auzf dem Haarstrang durchzuführen. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)
Erstmals wird es im März eine gemeinsame Müllsammlung für die ganze Gemeinde geben: Auch der Parkplatz an der Haarstrang-Sportanlage (Bild) ist dann wieder ein Sammelpunkt wie im vergangenen Jahr. (Foto: P. Gräber – Emscherblog)

In diesem Jahr wird es zum ersten Mal eine Müllsammelaktion der gesamten Gemeinde Holzwickede geben, also auch einen gemeinsamen Sammeltermin mit den Ortsteilen Hengsen und Opherdicke. Geplant ist die Aktion am Samstag, 12. März, in der Zeit von 11 bis 13 Uhr.

Drei Sammelpunkte

Koordiniert wird die Aktion von Kerstin Dreisbach-Dirb aus dem Treffpunkt Villa. In Absprache mit den beiden Ortsvorstehern, Volker Schütte und Frank Markowski, gibt es drei Start- und Sammelpunkte bei der Aktion im März:

  • Marktplatz Holzwickede
  • Haarstrang Sportanlage in Opherdicke
  • Kreisel in Hengsen

An den jeweiligen Startpunkten werden Müllgreifer, Mülltüten und Warnwesten bereitgestellt. Handschuhe und Bollerwagen sollten mitgebracht werden, sofern vorhanden.  Die Einteilung der Gruppen in die verschiedenen Sammelbezirke läuft ebenfalls über die drei Startpunkte.

Viele Kooperationspartner

Weitere Koopertionspartner sind bislang Parents for Future Howi/Unna, der Ortsjugendring Holzwickede, der Seniorenbeirat, der landwirtschaftliche Ortsverein Holzwickede, die Gemeinde Holzwickede sowie die Karl-Brauckmann-Schule, Nordschule, Paul-Gerhardt-Schule, Aloysiusschule (Aloys for Future) und Dudenrothschule.

Zum Abschluss der Müllsammelaktion soll es für alle Teilnehmenden sowohl oben in den Bergdörfern auf dem Parkplatz der Haarstranganlage als auch in der Gemeindemitte auf dem Marktplatz einen kleinen Imbiss mit Getränken geben – sofern dies aus coronaschutzrechtlicher Sicht zu diesem Zeitpunkt möglich ist. Sämtliche Materialien für die Müllsammelaktion sowie die Verpflegung wird durch Spenden finanziert, die bei der im vorigen Jahr vom Ehepaar Pfauter organisierten Adventsfensteraktion gesammelt wurden.

  • Termin: Samstag, 12. März, 11 bis 13 Uhr, Treffpunkt Marktplatz, Sportanlage Haarstrang und Kreisel Hengsen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv