Gemeindeverwaltung schließt zwischen Feiertagen

Die Gemein­de­ver­wal­tung und Was­ser­ver­sor­gung bleiben in der Zeit vom 24. Dezember bis 2. Januar geschlossen. In drin­genden Not­fällen ist das Ord­nungsamt über die Leit­stelle unter Tel. 02303 1 60 01 zu errei­chen. Über diese Nummer kann wäh­rend der übli­chen Öff­nungs­zeiten (Freitag, 27. Dezember von 8.30 bis 12 Uhr sowie Montag, 30. Dezember von 8.30 bis 15.30 Uhr) auch der Not­dienst des Stan­des­amtes kon­tak­tiert werden.

Die Ruf­be­reit­schaft der Was­ser­ver­sor­gung ist bei Stö­rungen im Orts­teil Holzwickede unter Tel. 0160 8 85 42 47 zu errei­chen. Für Stö­rungen in den Orts­teilen Opher­dicke und Hengsen wenden sich die Bürger bitte an die DONETZ.

Wir bitten die Bürger, diese Schließ­zeiten bei Ihren Pla­nungen zu berück­sich­tigen, da ein Not­dienst im Bereich Bür­ger­ser­vice nicht ein­ge­richtet wird. Am Montag (23. Dezember) ist die Ver­wal­tung wie gewohnt zu errei­chen. Glei­ches gilt wieder ab Don­nerstag (2. Januar). Bis dahin wünscht die Ver­wal­tungs­spitze allen eine schöne Weih­nachts­zeit.

Gemeindeverwaltung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv