Gemeinde lässt wieder Blumenampeln aufhängen

Wie in den Vor­jahren hat die Gemeinde wieder gestrn und heute (7. Mai) Blu­men­am­peln am dem Laternen ent­lang der Nord- und Haupt­straße und rundnum den Markt­platz anbringen lassen.

Wie die Gen­meinde dazu mit­teilt, wurde ein Unter­nehmen aus den Nie­der­landen beauf­tragt, ca. 100 Blu­men­am­peln, die mit Som­mer­blumen und einer spe­zi­ellen Mischung aus bie­nen­freund­li­chen Pflanzen bestückt sind, an den Laternen anzu­bringen. Die Blu­men­am­peln sollen das Erschei­nungs­bild der Gemeinde auf­werten und auch Nah­rungs­grund­lage für Insekten sein. Die Pflege und Wäs­se­rung der Blumen wird von dem beauf­tragten Unter­nehmen sicher­ge­stellt.

Blumenampeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv