Silke Becker, Bücherei

Gemeinde bietet Freiwilliges Soziales Jahr in Gemeindebibliothek

Auch im Jahr 2019 bietet die Gemeinde Holzwickede wieder die Möglichkeit, im Rahmen eines freiwilligen sozialen Jahres Einblick in die Handlungsfelder und Tätigkeiten der Gemeindebibliothek zu nehmen. Hierbei können Interessierte nicht nur theoretisch, sondern praktisch erfahren, wie eine Bibliothek in der digitalen Welt funktioniert und wie sich in diesem Rahmen der moderne Kundenservice entwickelt.

Neben der Mithilfe bei der Anschaffung von neuen Medien bietet das breite Aufgabenspektrum der Bibliothek weitere Tätigkeitsfelder wie z.B. Unterstützung bei den Veranstaltungsangeboten für „jung“ und „alt“.

Bei Interesse an einem freiwilligen sozialen Jahr in der Gemeindebibliothek stehen Silke Becker (02301/14226, s.becker@holzwickede.de) und Sina Rumpke (02301/915-203, s.rumpke@holzwickede) für Fragen zur Verfügung. Weitere Informationen zu den Aufgaben sowie Anforderungen sind auch der Homepage (www.holzwickede.de) zu entnehmen.

Gemeindebibliothek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv