Gemeinde bietet Freiwilliges Soziales Jahr in Gemeindebibliothek

Auch im Jahr 2019 bietet die Gemeinde Holzwickede wieder die Mög­lich­keit, im Rahmen eines frei­wil­ligen sozialen Jahres Ein­blick in die Hand­lungs­felder und Tätig­keiten der Gemein­de­bi­blio­thek zu nehmen. Hierbei können Inter­es­sierte nicht nur theo­re­tisch, son­dern prak­tisch erfahren, wie eine Biblio­thek in der digi­talen Welt funk­tio­niert und wie sich in diesem Rahmen der moderne Kun­den­ser­vice ent­wickelt.

Neben der Mit­hilfe bei der Anschaf­fung von neuen Medien bietet das breite Auf­ga­ben­spek­trum der Biblio­thek wei­tere Tätig­keits­felder wie z.B. Unter­stüt­zung bei den Ver­an­stal­tungs­an­ge­boten für „jung“ und „alt“.

Bei Inter­esse an einem frei­wil­ligen sozialen Jahr in der Gemein­de­bi­blio­thek stehen Silke Becker (02301÷14226, s.becker@holzwickede.de) und Sina Rumpke (02301÷915−203, s.rumpke@holzwickede) für Fragen zur Ver­fü­gung. Wei­tere Infor­ma­tionen zu den Auf­gaben sowie Anfor­de­rungen sind auch der Home­page (www.holzwickede.de) zu ent­nehmen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.