Ganzke unterwegs“ in Hengsen und Opherdicke

Im Rahmen seiner Orts­teile-Tour „Ganzke unter­wegs“ lädt der SPD-Land­tags­ab­ge­ord­nete Hartmut Ganzke für den kom­menden Samstag (8. April) zu einer Dorf­be­ge­hung in Hengsen und Opher­dicke ein. Los geht es um 14 Uhr am neuen Feu­er­wehr­ge­rä­te­haus an der Unnaer Str. Geführt wird die Gruppe von den beiden Orts­vor­ste­hern von Hengsen und Opher­dicke – Fried­rich-Wil­helm Schmidt und Petra Kittl.

Unter anderem wird die Tour am Trup­pen­übungs­platz und der Rake­ten­sta­tion vor­bei­führen. Ziel der Bege­hung soll sein mit Bür­ge­rinnen und Bür­gern ins Gespräch zu kommen und Anre­gungen für Hartmut Ganzkes Arbeit in Düs­sel­dorf zu sam­meln. Nach der Tour wird es noch eine Brat­wurst zur Stär­kung geben. Ein­ge­laden sind alle inter­es­sierten Bür­ge­rinnen und Bürger.

  • Termin: Samstag, 8. April, 14 Uhr, Start neues Feu­er­wehr­ge­rä­te­haus, Unnaer Straße 

Hartmut Ganzke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv