Ganz Hengsen fiebert Premiere des 1. Haarstrangfestes entgegen

Die Sänger des MGV Eintracht Hengsen  haben das 1. Haarstrangfest organistert.  (Foto: privat)

Die Sänger des MGV Eintracht Hengsen haben das 1. Haarstrangfest organistert. (Foto: privat)

Dieser Premiere fiebern schon ganz Hengsen und viele Vereine entgegen: Das 1. Haarstrangfest steigt am Samstag, 1. August, auf dem Hof Strenge (Erbstößer) an der Schwerter Straße. Veranstalter sind die Sänger des MGV Eintracht Hengsen, die schon fast ein Jahr lang mit den Vorbereitungen beschäftigt sind und zahlreiche andere Vereine zur Teilnahme eingeladen haben. Die fanden die Idee, ein eigenes Fest auf dem Haarstrang zu veranstalten, offensichtlich klasse und ließen sich nicht lange bitten. So wurde die Liste der mitwirkenden Vereine lang und länger.

So wirken u.a. der Schlüter Club, der HSC, der VdK, die Landjugend und der BQABU, der Deutsch-Britische Club, der Reiter- und der Tennisverein, der Sparklub Goldener Pfennig, der Ev. Männerkreis und auch die Feuerwehren mit. Alle gemeinsam haben ein  Programm beim 1. Haarstrangfestes auf die Beine gestellt, das sich wirklich sehen lassen kann und beste Unterhaltung für alle Besucher verspricht.

Gummistiefelweitwurf HaarstrangfestHauptattraktion ab 13 Uhr sind die Hengser Highland Games mit skurrilen Wettkämpfen wie Gummistiefelweitwurf, Handtaschenwerfen, Treckerziehen, Baumstammweitwurf und Kuhmelken. Auf die Sieger warten tolle Preise. Die Feuerwehren der Gemeinde zeigen eine Löschübung. Für die Kinder gibt es eine große Hüpfburg und Actionspiele wie das Torwandschießen.

Selbstverständlich ist für den Hunger und Durst aller Beteiligten ausreichend vorgesorgt: Es gibt Erbsensuppe, Highländer-Steaks, Bratwurst, Räucheforellen und Pommes frites, Kuchen, Kaffee und jede Menge Kaltgetränke.

Haarstrangfest Kuh melkenAb 18 Uhr gibt es Live-Musik mit der Band „just4fun“, einer Oldie Band aus Hengsen und „Dat MitSing Ding“: Dabei handelt es sich um ein Gruppen-Karaoke-Singen zur Gitarre und Playbackmusik. Bei „Dat MitSing Ding“ werden Hits, Ohrwürmer, Gassenhauer von heute und früher gesungen. Von Volksliedern aus der Mundorgel bis Abba und Beatles, internationale und deutsche Titel dürfte für jeden Geschmack etwas dabei sein. Für alle, die nicht textsicher sind, werden die Liedtexte auf eine Leinwand projiziert, so dass alle wirklich alle mitsingen können. Das „MitSing Ding“ wie das ganze Haarstrangfest versprechen bei schönem Wetter unter freien Himmel ein Riesenspaß für Groß und Klein zu werden.

  • Termin: Samstag, 1. August, ab 13 Uhr, Hof Strenge (Erbstößer), Einfahrt neben Jet Tankstelle, Schwerter Straße.
Print Friendly, PDF & Email
visage

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.