Von den über 90 vorliegenden Anmeldungen zum neuen Schuljahr muss kein Schüler abgewiesen werden: Das Clara-Schumann-Gymnasium darf ausnahmsweise noch einmal vier Eingangsklassen bilden. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

G9 am CSG: Erst kommende Jahrgangsstufe 5 betroffen

In die Berichterstattung über die Wiedereinführung des G9-Abiturs am CSG haben sich leider zwei Fehler eingeschlichen, die wir hiermit korrigieren möchten:

Der erste Jahrgang am CSG, der wieder neun Jahre Zeit bis zum Abitur haben wird, ist die kommende Jahrgangsstufe 5.  Die aktuellen Fünftklässler sind nicht von der Änderung betroffen, wie es irrtümlich im Emscherblog hieß.  Außerdem hatten wir in dem Bericht darauf verwiesen, dass auch eine 2/3-Mehrheit plus einer weiteren Stimme in der Schulkonferenz nötig gewesen wäre, um weiter bei G8 zu verbleiben. Die von uns genannten Stimmen aller Lehrer plus einer Stimme der Eltern/Schüler reichen allerdings nicht für diese Mehrheit.  Richtig ist dagegen, dass die Stimmen aller Lehrer, eines Drittels der Eltern/Schüler plus einer weiteren Stimme nötig gewesen wären. Wir bitten diese Fehler zu entschuldigen.

CSG, G9


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv