Freundeskreis: Beaujolais Nouveau-Abend mit Christine Schmid

Christine Schmid. (Foto: privat)
Die Sopranistin und Chansonsängerin Christine Schmid ist Gast beim Beaujolais Nouveau-Abend des Freundeskreises. (Foto: privat)

Alle Jahre wieder feiern die Franzosen den Tag,  zu dem der neue Beaujolais des laufenden Jahrgangs in den Verkauf kommt. Das darf nicht vor dem 3. Donnerstag des November sein. Und so begeht auch der Freundeskreis Holzwickede-Louviers dieses Ereignis auf besondere Art.

Denn in diesem Jahr gibt es nicht nur den „Beaujolais Nouveau 2016“ in ausgezeichneter Qualität zu kosten, all dies wird am Freitag (18. November) im Forum des Schulzentrums in einen musikalischen Rahmen gekleidet.

Hierzu hat der frankophone Verein die Sopranistin und Chansonsängerin Christine Schmid aus Süddeutschland nach Holzwickede eingeladen. „Ne me quittes pas! “ lautet der Titel des Konzertprogramms der Künstlerin, die selbst auch auf dem Akkordeon begleitet und durch die Welt des französischen Chansons führt. Dass da altbekannte Kompositionen und Chansons berühmter Komponisten und Sänger zu hören sein werden, versteht sich fast schon von selbst. Facettenreich und wandlungsfähig verspricht die Künstlerin einen stimmungsvollen und musikalisch sehr abwechslungsreichen Abend.

Der Holzwickeder Freundeskreis lädt herzlich alle Interessierten zu diesem Chanson- und Weinabend ein. Beginn ist um 19.30 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Karten zum Preis von 11 € können beim Freundeskreis unter 02301.912830 oder per Mail (info@hallo-salut.de) vorbestellt werden.

  • Termin: Freitag, 18., November, 19.30 Uhr (19 Uhr), Forum Schulzentzrum, Opherdicker Str. 44

Freundeskreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv