Frauenunion feiert 20-Jähriges mit Hubert Hüppe und weiteren Ehrengästen

Die Frau­en­union beging ihr 20-jäh­riges Bestehen mit dem Vor­sit­zenden der Orts­union, Frank Laus­mann (l.), der Kreis­vor­sit­zenden Bea­trix Wie­czorek (2.v.l.) und Hubert Höppe (4.v.l.) als Ehren­gäste am Samstag bei Hoppy. (Foto: privat)

Die Frau­en­union Holzwickede wurde 1979 gegründet, zwi­schen­durch auf­ge­löst und schließ­lich im Jahr 2000 neu gegründet. Am Samstag (11.1.) blickte die Frau­en­union Holzwickede beim tra­di­tio­nellen Neu­jahrs­früh­stück auf ihr 20-jäh­rigen Bestehen in der Gast­stätte Hoppy’s Treff an der Nord­straße zurück. Selbst­ver­ständ­lich durfte dabei Hubert Hüppe nicht fehlen.

Seit 18 Jahren gehört der frü­here Bun­des­tags­ab­ge­ord­nete Hubert Hüppe beim Neu­jahrs­früh­stück als Ehren­gast dazu. Ein­ge­laden waren zum Jubi­läum auch die im November 2019 gewählte Kreis­vor­sit­zende der Frau­en­union, Bea­trix Wie­czorek, sowie der Vor­sit­zende des Gemein­de­ver­bandes, Frank Laus­mann. Alle drei Ehren­gäste wurden von den über 30 Frauen aufs Herz­lichste begrüßt.

Nicht nur das Früh­stück gibt zu dieser regel­mäßig durch­ge­führten Ver­an­stal­tung die Würze. Nein, die Infor­ma­tionen aus dem „Näh­käst­chen“ sind wichtig und sehr infor­mell, sowohl aus der Bundes‑, der Landes- wie auch der Kom­mu­nal­po­litik. Nach drei Stunden löste sich das erste Treffen des Jahres 2020 mit viel Opti­mismus, was die zukünf­tige poli­ti­sche Arbeit der Frau­en­union in Holzwickede angeht, auf.

Frauenunion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv