Foto: CCO by pixabay.,de

Französischer Literaturabend der Gemeindebibliothek im Forum

Nach langer Wartezeit und mehrmaliger Verlegung aufgrund der Corona-Pandemie kann der Französische Literaturabend in deutscher Sprache nun endlich am Freitag, 17. September im Forum stattfinden. Die positive Resonanz auf den Literaturabend in den Vorjahren hat die Gemeindebibliothek, den Förderverein der Gemeindebibliothek und den Freundeskreis Holzwickede-Louviers veranlasst, erneut zu kooperieren.

In dem bewährten Format stellen Mitglieder des Freundeskreises französische Literatur vor, die sie für besonders empfehlenswert erachten. Dabei werden Passagen aus den Büchern französischer Schriftstellerinnen und Schriftsteller vorgelesen sowie die jeweiligen Inhalte zusammengefasst dargestellt. Darüber hinaus berichten die Vortragenden, warum sie die Werke besonders interessant finden. Bei den Werken handelt es sich um aktuelle Erscheinungen oder auch um französische Klassiker. Rückfragen sind erlaubt und ausdrücklich erwünscht.

Zulassung nach 3G-Regel

Aufgrund der jüngsten Änderungen der Corona-Schutzverordnung haben sich die Veranstalter frühzeitig entschlossen, die Veranstaltung aus der Bibliothek ins Forum zu verlegen. Die größere Raumkapazität ermöglicht es somit, einer höheren Anzahl Interessierter den Zutritt zu gewähren.

Voraussetzungen für die Teilnahme am Literaturabend sind die 3Gs – das heißt, dass am Eingang ein entsprechender Nachweis über die Genesung bzw. vollständige Impfung sowie ein gültiges Ausweisdokument vorzulegen ist. Alternativ ist ein negativer Test vorzuweisen, der nicht älter als 48 Stunden ist. Darüber hinaus gilt die Maskenpflicht bzw. das Tragen medizinischer Masken bis zum Sitzplatz, dort angekommen dürfen die Masken abgesetzt werden.

Anmeldung erbeten

Aufgrund des begrenzten Platzangebotes s wird um Anmeldung per E-Mail an bibliothek@holzwickede.de oder telefonisch unter Tel. 1 42 26 gebeten. Andernfalls laufen Interessierte Gefahr, dass sie vor der Tür abgewiesen werden müssen, wenn die derzeit gestattete Personenanzahl, die im Forum zugelassen ist, schon erreicht sein sollte. Wenn noch ausreichend Platzkapazität vorhanden ist, wird natürlich auch gerne spontanen Literaturliebhabern der Zugang
zum Forum ermöglicht. D

Die HowiBib-Freunde werden in diesem Jahr den Ausschank französischer Weine übernehmen. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, Einlass ist um 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Termin: Freitag, 17. September, ab 19 Uhr, Forum, Opherdicker Straße

Bibliothek, Freundeskreis, Literaturabend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv