Fraktion vor Ort: FDP besucht Gartenfreunde

Die FDP-Fraktion bei ihrem Besuch in der Kleingartenanlage Am Oelpfad. (Foto: privat)

Die FDP-Frak­tion bei ihrem Besuch in der Klein­gar­ten­an­lage Am Oel­pfad. (Foto: privat)

Unter dem Motto “Frak­tion vor Ort“ besucht die Frak­tion der FDP Holzwickede nicht nur Firmen oder Gewer­be­trei­bende der Gemeinde, son­dern küm­mert sich auch um die Belange der Ver­eine und Ehren­amt­li­chen der Emscher­ge­meinde.

Die FDP Holzwickede bedient sich schon seit län­gerem diese Orts­be­suche, um auf Pro­bleme oder Nöte der Holzwickeder auf­merksam zu werden. „Erfah­rungs­gemäß nutzen leider nur sehr wenige Bürger der Gemeinde die Mög­lich­keit, die Poli­tiker in ihren regel­mä­ßigen Sit­zungen zu besu­chen um dort ihr Anliegen vor­zu­bringen“, erläu­tert Lars Berger, Geschäfts­führer der FDP Orts-Frak­tion die Moti­va­tion der Libe­ralen. „Daher macht sich unsere Frak­tion ab und zu auf den Weg und besucht die Holzwickeder vor Ort, um mit ihnen in den Dialog zu gehen“, so Lars Berger weiter.

Die FDP Frak­tion um den Vor­sit­zenden Jochen Hake war am ver­gan­genen Montag (8.5.) zu Besuch in der Klein­gar­ten­an­lage am Oel­pfad. Horst Breer, Vor­sit­zender der Klein­gärtner und Karl-Heinz Lauer, Pres­se­spre­cher des Ver­eins, haben die Kom­mu­nal­po­li­tiker durch ihre schon mehr­fach aus­ge­zeich­nete Anlage geführt. Auf der rund 7,5 ha großen Fläche gab es viele beein­druckende Dinge zu besich­tigen. Die ein­zelnen Par­zellen sowie die zum Ver­weilen ein­la­denden All­ge­mein­flä­chen prä­sen­tierten sich alle in einem äußerst gepflegten Zustand. Auch der Grund­ge­danke der Natur­ver­bun­den­heit der Ver­eins­mit­glieder findet sich für die libe­ralen Kom­mu­nal­po­li­tiker in allen Teilen der Anlage wieder.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.